Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Evaluation

CAS

Universität Bern > Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin - Management, Führung - Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung - Soziales, Sozialwissenschaften - Umwelt

Studiengebiete

Erziehungswissenschaft / Pädagogik - Ethnologie / Sozialanthropologie - Ethnologie/Kulturanthropologie - Humanmedizin - Internationale Beziehungen - Kulturwissenschaften / europäische Ethnologie - Politikwissenschaft - Psychologie / Angewandte Psychologie - Soziale Arbeit - Soziologie - Umweltwissenschaften - Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.710.19.0 - 7.170.6.0 - 7.616.39.0 - 7.724.4.0 - 7.731.56.0

Aktualisiert 12.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Inhalt

Der CAS Evaluation beinhaltet sechs Kurse:

1 Grundlagen der Evaluation
2 Planung von Evaluationen
3 Wirkungsmodelle und Programmtheorien
4 Evaluationsaufträge klären
5 Qualität der Evaluation
6 Management von Evaluationsprojekten

Zusätzlich wird ein Portfolio zu einer selbstgewählten Fragestellung zusammengestellt und eine CAS-Arbeit geschrieben.

Gesamtumfang: 15 ECTS

Lernziel

Die Absolventinnen und Absolventen sind in der Lage…

  • zu beschreiben, durch welche Merkmale sich Evaluation auszeichnet und wodurch sie sich gegenüber anderen Ansätzen, wie zum Beispiel dem Qualitätsmanagement, abgrenzt.
  • zu bestimmen, wozu Evaluationsergebnisse genutzt werden und die Evaluation entsprechend zu planen.
  • die zu evaluierende Massnahmen anhand von Wirkungsmodellen zu strukturieren und diese Modelle als Grundlage für die Evaluation zu nutzen.
  • den Evaluationsauftrag in einem Gespräch zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer zu klären.
  • Kriterien für gute Evaluationen zu benennen und diese in ihrer Arbeit zu berücksichtigen.
  • die Schritte, die bei einer Evaluation üblicherweise durchlaufen werden, darzustellen und ein Evaluationsprojekt zu managen.

Voraussetzungen

Zulassung

Voraussetzungen für die Zulassung ist

  • ein Hochschulabschluss (Universität, Fachhochschule) oder äquivalent und
  • eine aktuelle oder vorgesehene berufliche Beschäftigung mit Evaluation.

Aufnahmen «sur dossier» sind möglich.

Zielpublikum

Der CAS Evaluation richtet sich an Fachleute aller Disziplinen, die in Politik und Verwaltung, in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Soziales, Umwelt, Kultur etc., in Forschung und Beratung oder in der Privatwirtschaft Evaluationen in Auftrag geben, konzipieren und begleiten oder das Management von Evaluationen verantworten.

Kosten

CHF 8'500.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Evaluation, Universität Bern

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW
Schanzeneckstrasse 1
Postfach
3001 Bern

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar 2016

Dauer

9 Monate
(16 Kurstage)

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Kurse des CAS Evaluation können auch einzeln besucht werden.

Links

Auskünfte / Kontakt

Tel.: 031 631 53 41
E-Mail: evaluation@zuw.unibe.ch

Universität Bern

Zulassung, Immatrikulation und Beratung
Tel.: +41 31 631 39 11