Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Sich informieren

Hochschulabsolventinnen und -absolventen finden den Berufseinstieg in den Arbeitsmarkt nicht immer einfach. Informationen über Tätigkeitsbereiche, Berufe und Funktionen erleichtern den Einstieg.

Die Berufswelt entdecken

Viele Studiengänge sind nicht berufsqualifizierend. Sie vermitteln die auf dem Arbeitsmarkt gesuchten wissenschaftliche Kenntnisse und allgemeine Fähigkeiten, wie kritisches und analytisches Denken, Selbständigkeit, Problemlösungskompetenz, usw. Diese Kompetenzen gehören zum Know-how oder zu den Sozialkompetenzen und nicht zu den fachspezifischen Kenntnissen. Sie lassen sich daher auf viele Tätigkeitsbereiche übertragen. Wer eine bestimmte Stelle sucht, informiert sich mit Vorteil über die verschiedenen Branchen und gesuchten Stellenprofile, Berufe, Funktionen, Betriebe und potenzielle Arbeitgeber.

Berufsmöglichkeiten nach einem Hochschulstudium

Mit einem Hochschulabschluss stehen verschiedene Berufe und Funktionen offen. Das gewählte Studienfach, persönliche Fähigkeiten, Berufserfahrung und persönliche Ambitionen sind Faktoren, die sich auf die beruflichen Perspektiven auswirken. Informationen zu den Stellenangeboten in den verschiedenen Studiengängen finden sich im Kapitel Berufsmöglichkeiten nach Hochschulstudium.

Kontakt zu Berufstätigen

Um mehr über eine Branche oder einen Beruf zu erfahren, können Fachleute in dem betreffenden Bereich kontaktiert werden. Sie liefern Informationen aus erster Hand.
Am einfachsten finden sich diese Personen im eigenen Bekanntenkreis. Es können auch unbekannte Personen für ein kurzes "Interview" angefragt werden, das maximal eine Viertelstunde dauert. Grund und Dauer des Interviews werden gleich am Anfang geklärt. Idealerweise findet das Gespräch am Arbeitsplatz der Auskunftsperson statt, um einen Einblick in das Arbeitsumfeld zu erhalten. Gespräche mit verschiedenen Leuten ergeben ein umfassenderes Bild.

Die folgenden Quellen liefern auch relevante Informationen:

Absolventinnen und Absolventen

Auf ihren Websites veröffentlichen die Hochschulen oft Portraits ehemaliger Studierender, welche ihren Einstieg in den Arbeitsmarkt und ihre Karrierewege beschreiben. Diese Portraits geben unter anderem Aufschluss über die Besonderheiten bestimmter Branchen und Beschäftigungsmöglichkeiten.
Absolventinnen und Absolventen können auch direkt kontaktiert werden.

Berufsverbände

Die meisten Berufsverbände informieren auf ihren Websites ausführlich über ihre Tätigkeitsbereiche und Karrieremöglichkeiten. Einige vermitteln persönliche Kontakte zu Fachleuten, in anderen Fällen finden sich Kontakte über Mitgliederverzeichnisse.

Arbeitgeber

Ausführlichere Informationen über die Berufe und Funktionen der Branche geben die verschiedenen Unternehmen der jeweiligen Branche.

Berufserfahrung sammeln

Das Sammeln von Berufserfahrung während der Semesterferien oder parallel zum Studium kann einen Überblick über Tätigkeitsbereiche verschaffen. Bei künftigen Bewerbungen können Referenzen vorgewiesen werden.
Da sich der Arbeitsmarkt ständig verändert und neue Möglichkeiten bietet, sind Flexibilität und Offenheit für neue Wege wichtig.

Arbeiten im Ausland

Gerade für Hochschulabsolventen und -absolventinnen bieten sich vielfältige Möglichkeiten, auch im Ausland eine Beschäftigung zu finden.
Weitere Informationen: Arbeiten im Ausland und unter www.eda.admin.ch



berufsberatung.ch