Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#

Die Laufbahn planen

Es lohnt sich, Laufbahnplanung und Stellensuche mit der Klärung der eigenen Voraussetzungen zu beginnen. Von diesen hängt es wesentlich ab, welche Möglichkeiten einem offen stehen.

Fünf Schritte der Laufbahnplanung

Die folgenden fünf Schritte zeigen, welche Fragen bei der Laufbahnplanung geklärt werden sollten:

Ich kenne meine Kompetenzen und Interessen

Es ist hilfreich, eine Liste mit den eigenen Kompetenzen und Interessen zusammenzustellen. Die folgenden Fragen können dabei helfen: Wo liegen die Schwerpunkte meiner Interessen? Welche Ausbildungen habe ich abgeschlossen, in welchen Berufen habe ich gearbeitet? Welche Kompetenzen und beruflichen Erfahrungen habe ich dabei erworben? Welche ausserberuflichen Erfahrungen kann ich vorweisen?

Ich kläre meine Einstellungen, Werte und Ziele

Wie viel Gewicht messe ich meiner beruflichen Karriere bei? Wie wichtig sind mir ein gutes Einkommen und berufliches Prestige neben der Familie und anderem Ausserberuflichem? Welche persönlichen Werte und Ziele sind für mich zentral und wo will ich in nächster Zukunft Akzente setzen? Welche Lebensziele verfolge ich?

Ich verbinde persönliche und berufliche Ziele

Laufbahnplanung bedeutet nicht nur die Beschäftigung mit beruflichen Fragen, sondern mit Fragen wie: Wie verbinde ich meine Karrierewünsche und meine Familienpläne? Ist in meinem Beruf Teilzeitarbeit möglich? Ist ein zeitweiser Ausstieg aus dem Beruf denkbar – und ist der Wiedereinstieg realisierbar? Eine Doppelbelastung Familie, Beruf und allenfalls Weiterbildung muss frühzeitig eingeplant werden. Das Eidg. Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann stellt weitere Informationen zur Verfügung: www.ebg.admin.ch.

Ich informiere mich über Weiterbildungs- und Berufsangebote

Zuerst sollte geklärt werden, ob eine Weiterbildung im angestammten Berufsfeld geschehen soll oder ob ein Wechsel des Berufsfeldes angestrebt wird. Es lohnt sich, sich sorgfältig zu informieren, bevor unmöglich scheinende Lösungen werworfen werden. Danach sollten verschiedene Ausbildungswege und Laufbahnmöglichkeiten miteinander verglichen werden.

Ich realisiere eine Weiterbildung oder einen Berufswechsel

In eine länger dauernde Weiterbildung einzusteigen oder den Beruf zu wechseln braucht Vorbereitungszeit. Die Realisierungsphase nimmt oft mehrere Monate in Anspruch, da die folgenden Punkte beachtet werden müssen:

  • Kosten
    Nicht nur Schulgeld, sondern auch Lohnausfall müssen einberechnet werden. Dies sollte frühzeitig geschehen, um auch Reserven anlegen zu können.
  • Zeit
    Muss das Arbeitspensum längerfristig reduziert werden? Ist eine Kündigung der Arbeitsstelle nötig?
  • Anforderungen
    Bei gewissen Weiterbildungen muss ein Aufnahmeverfahren durchlaufen werden (z.B. Vorpraktika, Prüfungen).
  • Wartelisten
    Es gibt Weiterbildungsinstitutionen, die längere Anmeldefristen und Wartelisten von Interessentinnen und Interessenten haben.


Informationen

Informationen aus den Kantonen

Die folgenden Deutschweizer Kantone stellen zusätzliche Inhalte zur Verfügung.

Wählen Sie Ihren Kanton

?global_countybox_altimage? ?sg?

?global_county_name_sg?

Standortbestimmung und Neuorientierung

Broschüre "Laufbahn planen – Fit bleiben für den Arbeitsmarkt" [PDF, 852 KB]

?global_countybox_altimage? ?zh?

Zürich

Angebote der Berufsberatung Kanton Zürich für Beratung für Erwachsenen sowie für angebotene Seminare sind unter folgenden Links zu finden:

AJB Seminare und Veranstaltungen Laufbahn

Berufs- und Laufbahnberatung, Laufbahn und Weiterbildung