?global_aria_skip_link_title?

Uhren, Mikrotechnik

Welches sind die Ausbildungsmöglichkeiten in dieser Branche? Welche Weiterbildungen gibt es?

Sich aus- und weiterbilden

Ein junger Mann betrachtet eine kleine Uhr mit einer Lupe.
Die Uhrenindustrie und die Mikrotechnik haben gemeinsam, dass die Werkstücke mit Präzision und Detailtreue bearbeitet werden. © SDBB I CSFO, Foto Susi Lindig
Ein junger Mann betrachtet eine kleine Uhr mit einer Lupe.

Die Uhrenindustrie und die Mikrotechnik haben gemeinsam, dass die Werkstücke mit Präzision und Detailtreue bearbeitet werden. © SDBB I CSFO, Foto Susi Lindig

Ein Vertreter der Schweizer Uhrenhersteller

«Die Uhrenindustrie ist eine der Vorzeigebranchen der Schweiz. Sie verkörpert in exemplarischer Weise schweizerische Stärken wie Zuverlässigkeit, Präzision, Qualität und Werthaltigkeit.»

Übersicht der Möglichkeiten

  • Bildungsschema [PDF, 165 KB]: Übersicht über die wichtigsten Bildungswege in Form eines zusammenfassenden Schemas (ohne EFZ und EBA)
  • Aus- und Weiterbildungen [PDF, 391 KB]: Liste der möglichen Aus- und Weiterbildungen, sortiert nach Bildungstypen (inkl. EFZ und EBA)
  • Berufe suchen: Beschreibung der Berufe und Tätigkeiten


berufsberatung.ch