?global_aria_skip_link_title?

Eidgenössisches Berufsattest EBA

Berufliche Grundbildungen mit Berufsattest EBA sind 2-jährige Lehren. Sie sind gemacht für Jugendliche, die hauptsächlich praktisch begabt sind. In den verschiedenen Berufsfeldern gibt es ungefähr 60 EBA-Berufe.

Trotz der Pandemie ist es wichtig, die nötigen Schritte für die Berufswahl anzugehen. Ratschläge und Informationen auf der Seite Berufe kennenlernen in Zeiten von Covid-19

Was ist das EBA?

Die zweijährige berufliche Grundbildung (Lehre, Berufslehre) führt zu einem anerkannten Abschluss, dem eidgenössischen Berufsattest EBA. Sie richtet sich hauptsächlich an Personen mit schulischen Schwierigkeiten. Die Praxis wird in einem Lehrbetrieb und die Theorie an einem Tag pro Woche an der Berufsfachschule vermittelt. Dabei erhalten die Schülerinnen und Schüler eine angemessene Betreuung. Manche EBA können auch in Vollzeit an einer Schule erlangt werden. Die zweijährige Lehre führt wie die drei- oder vierjährige Grundbildung zu einem eidgenössischen Berufsabschluss.

Perspektiven

Nach Abschluss einer Lehre mit EBA gibt es folgende Aussichten:

  • in das Arbeitsleben einsteigen und den gelernten Beruf ausüben;
  • bei guten Leistungen die Ausbildung weiterführen und ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) erlangen.
    Weitere Informationen: Weiterführende EFZ nach einem EBA

Berufsfelder

Es gibt ungefähr 60 EBA-Berufe in zahlreichen Berufsfeldern. Diese Berufe werden unter Steckbriefe EBA-Berufe kurz vorgestellt.



Informationen

Informationen aus den Kantonen

Die folgenden Deutschschweizer Kantone stellen zusätzliche Inhalte zur Verfügung.

Wählen Sie Ihren Kanton

Wappen Kanton Bern

Bern

EBA - was ist das genau?

Das Merkblatt der BIZ des Kantons Bern informiert über das eidgenössische Berufsattest:

Wappen Kanton Zug

Zug

EFZ oder EBA?

EFZ und EBA werden kurz und bündig erklärt, inkl. einer Auswahl an möglichen Lehrberufen:
Berufliche Grundbildung

EBA - was ist das genau?

Vertiefte Informationen zur EBA-Ausbildung mit einer Übersicht aller Attest-Ausbildungen und den dazugehörigen EFZ:
Grundbildung mit eidg. Berufsattest EBA

Wappen Kanton Zürich

Zürich

(prs) Das Merkblatt "Zweijährige Grundbildung (EBA)" beschreibt die Berufslehre mit Attest und listet alle EBA-Berufe mit den dazugehörigen Grundbildungen mit Fähigkeitszeugnis (EFZ) auf:
Zweijährige Grundbildung (EBA) [PDF, 180 KB]

Auf dem Berufswahl-Portal kann nach einem passenden Beruf und nach Ausbildungen gesucht werden:
EBA-Berufe

berufsberatung.ch