?global_aria_skip_link_title?

Suche

ARC in Unternehmensführung

CAS

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ > School for Continuing Education

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich ETH-Hönggerberg (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Bauplanung, Landesplanung - Management, Führung

Studiengebiete

Architektur - Betriebswirtschaftslehre BWL, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.35.0 - 7.420.12.0

Aktualisiert 07.07.2022

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten. Dieses CAS verlangt 12 ECTS-Punkte.

Der Zertifikatslehrgang befähigt die Teilnehmenden, leitende Aufgaben in der Unternehmung des Planers zu übernehmen. Durch die erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse erfüllen sie die Anforderungen eines Geschäftsführers. Der Schwerpunkt des ersten Semesters ist die Wissensvermittlung, der des zweiten Semesters ist die Vermittlung geeigneter Methoden.

Das CAS-Programm vermittelt in zehn Modulen das nötige Wissen, um Führungsaufgaben in Architektur- und Ingenieurbüros übernehmen oder effektiver gestalten zu können. Die Teilnehmenden erhalten ein solides Wissensfundament, das für eine ganzheitliche und erfolgreiche Unternehmensführung nötig ist.

Module:

  • Unternehmung
  • Akquisition
  • Marketing
  • Finanzielle Führung
  • Informationstechnologie
  • Rechtliche Grundlagen
  • Führung
  • Organisation
  • Erfolgsmethoden
  • Strategie

Die Studierenden schreiben während des Programms ein Essay im Sinn einer Stellungnahme. Dabei müssen sie mindestens eine Forschungsfrage beantworten

Präsenzunterricht: jeweils Fr/Sa
Aufwand: ca. 300 Studen Vorlesungen, Selbststudium und ca. 3h pro Woche für das Essay

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Von der ETH anerkannter Hochschulabschluss auf Stufe Master oder vergleichbarer Bildungsstand in den Bereichen Architektur, Ingenieur-??, Geistes-??, Rechts-??, Sozial-?? oder Wirtschaftswissenschaften
  • Bewerbungsgespräch

Zielpublikum

Personen, die Verantwortung haben und ein ausgeprägtes Interesse an Handlungskompetenzen aufweisen, deren Basis das Berufsethos ist. Zudem besitzen die Teilnehmenden eine hohe Fach-, Selbst-, und Sozialkompetenz. Sie können und wollen ihre Umwelt aktiv mitgestalten. 

Kosten

CHF 14'000.-, exkl. eventueller Exkursionen

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies ETH ARC Unternehmen

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich ETH-Hönggerberg (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Herbstsemester

Dauer

2 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Englisch B2 empfohlen

Bemerkungen

Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Ingenieur- und Architektenverein sia

Bewerbungsfenster: 10.01.-30.06.

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ

Tag der offenen Tür

Immer anfangs September finden die Studieninformationstage statt.

Links

Auskünfte / Kontakt

ETH Zürich, Professur für Architektur und Bauprozess:
Tel. +41 44 633 25 36
E-Mail: kompetenz@arch.ethz.ch

berufsberatung.ch