Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Energie und Ressourceneffizienz

MAS

FHO Fachhochschule Ostschweiz > HSR Hochschule für Technik Rapperswil

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zug (ZG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Innenausbau, Inneneinrichtung, Haustechnik, Instandhaltung - Umwelt

Studiengebiete

Bauingenieur - Umweltwissenschaften

Swissdoc

7.170.6.0 - 7.440.39.0

Aktualisiert 15.05.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkten.

Um den MAS-Abschluss zu erlangen, besuchen die Teilnehmenden mindestens zwei CAS-Zertifikatslehrgänge und zusätzliche Module. Dabei setzten sie ihren eigenen Schwerpunkt - Energie oder Ressourcen. Den Abschluss bildet eine Masterarbeit.

  • CAS Energieberatung (15 ECTS)
  • CAS Erneuerbare Energien (15 ECTS)
  • CAS Recycling und Entsorgung (15 ECTS)
  • Modulreihe Energie- und Ressourceneffizienz (17 ECTS)
  • Masterarbeit (12 ECTS)

Die Teilnehmenden erwerben Fachkompetenz im Energie- und Ressourcenmanagement von Industrie-, Gwerbe- und Dienstleistungsbetrieben.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 30 Stunden.
Dieser Lehrgang verlangt 60 ECTS-Punkte.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium und mindestens 2-jährige Berufserfahrung
  • Aufnahme "sur Dossier" möglich

Kosten

CHF 24‘800.-

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Zertifikat "Master of Advanced Studies (MAS) FHO in Energie und Ressourceneffizienz"

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zug (ZG)

Durchführungsort:
Institut WERZ, Grafenauweg 4, 6300 Zug (2 Gehminuten vom Bahnhof)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Laufender Einstieg in die CAS-Lehrgänge und die Modulreihe möglich.

Dauer

60 Kurstage, innerhalb von 1 bis 8 Jahren
(Masterarbeit innerhalb 6 Monaten)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Zertifikatskurse oder deren Module können auch einzeln besucht werden.

Links

Auskünfte / Kontakt

Prof. Christian Wirz, Studiengangleiter, christian.wirz@hsr.ch, Tel. +41 (0)55 222 41 72

berufsberatung.ch