Zum Titel springen

Suche

Life Sciences, Studienrichtung Bioanalytik und Zellbiologie

Bachelor FH

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Kategorien
Ausbildungsort

Muttenz (BL)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Natur, Naturwissenschaften

Studienrichtungen

Biochemie - Biologie - Life Sciences, Biotechnologie - Pharmazeutische Wissenschaften, Pharmazie

Swissdoc

7.540.30.0

Aktualisiert 28.05.2024

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Bachelor: Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS.

Die Studienrichtung vermittelt den Studierenden die Grundlagen und die analytischen Methoden der Biowissenschaften. Davon abgeleitet lernen die Studierenden Testverfahren zur Untersuchung von synthetischen und biologische Molekülen zu bedienen, zu optimieren und zu entwickeln. Die Methodik steht im Zentrum – dementsprechend wird viel Zeit für die Praxis in Form von Laborarbeit aufgewendet.

Das Studium besteht aus thematisch zusammengefassten Modulen (Vorlesungen und Praktika). Von jeder Modulgruppe muss eine Anzahl Veranstaltungen ausgewählt und bestanden werden. Der Fokus liegt auf an die Studienrichtung Bioanalytik und Zellbiologie angepassten naturwissenschaftlichen Modulen und wird durch Veranstaltungen in Informatik, Betriebswirtschaft, Methodik und Soft Skills ergänzt. Durch die Wahl von drei interdisziplinären, d. h. nicht der Studienrichtung zugeordneten Modulen können die Studierenden ihr Studium individuell erweitern und einen Perspektivenwechsel vollziehen.

In regelmässig stattfindenden Referaten von Forschenden aus der Industrie und dem universitären Umfeld erhalten die Studierenden Einblicke in aktuelle Tätigkeiten und Praktiken der vielfältigen Life Sciences. Weitere Details zur Studienstruktur finden Sie in unserem Studienführer.

Aufbau der Ausbildung

180 ECTS (Kreditpunkte)

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 – 30 Arbeitsstunden.

  • Biochemie und Bioanalytik
  • Mikro- und Molekularbiologie
  • Pharmakologie und Toxikologie

Studierenden haben die Möglichkeit, ihre Ausbildung mit der Querschnittsqualifikation in Digitalisierung zu erweitern.

Link zum Aufbau der Ausbildung

Voraussetzungen

Zulassung

Die Zulassungsbedingungen unterscheiden sich je nach Vorbildung: Zulassung

Siehe auch: Zulassung Fachhochschule FH

Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Zulassung Hochschulstudiengänge

Kosten

CHF 700.- pro Semester für Studierende die ihren Wohnsitz nachweislich in der Schweiz haben. 

CHF 200.- Anmeldegebühr

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel.

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Bachelor of Science FHNW in Life Sciences Bioanalytik und Zellbiologie

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Muttenz (BL)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Kalenderwoche 38

Dauer

6 Semester
Vollzeit / berufsbegleitendes Teilzeitstudium möglich

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Regelmässige Informationsveranstaltungen: Daten

Links

Auskünfte / Kontakt

Studierendenadministration Life Sciences
T+41 61 228 56 02 und +41 61 228 54 05

E-Mail: studierendenadministration.lifesciences@fhnw.ch

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch