?global_aria_skip_link_title?

Suche

Ärztliche Psychotherapie

MAS

Universität Zürich UZH

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin - Psychologie, psychologische Kompetenzen

Studiengebiete

Humanmedizin - Psychologie

Swissdoc

7.724.4.0 - 7.734.11.0

Aktualisiert 14.09.2023

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkte.

Das Programm orientiert sich an den Bedürfnissen und der Arbeitswelt von Ärztinnen und Ärzten in Ausbildung zum Facharzt FMH Psychiatrie und Psychotherapie.

Die Teilnehmenden erlangen

  • Kenntnisse und Fertigkeiten bzw. Schlüsselkompetenzen zur selbständigen und selbstverantwortlichen fachärztlichen Berufsausübung als Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten
  • modellspezifische Kompetenzen, d.h. in einem der drei von der FMH anerkannten Modelle (psychoanalytisch, kognitiv-verhaltenstherapeutisch oder systemisch)
  • störungsspezifische Kompetenzen
  • eine breite Palette allgemeiner psychotherapeutischer Techniken

Die modellspezifischen Weiterbildungen in den drei anerkannten Psychotherapie-Modellen (psychoanalytisch, kognitiv-verhaltenstherapeutisch, systemisch) laufen parallel und z.T. gemeinsam. Sie sind inhaltlich und zeitlich aufeinander abgestimmt.

Module:

  • Psychotherapeutische Grundprinzipien
  • Psychotherapiemodelle
  • Störungen
  • Vertiefung

Präsenzunterricht: Freitag ganzer Tag und Samstagvormittag

Das MAS-Studium beinhaltet zusätzlich eine Reihe von Vertiefungsblöcken und eine Abschlussarbeit (Änderungen vorbehalten). Im Vordergrund steht das Lernen in Gruppen, das problemorientierte Lernen POL, eLearning mit Hilfe der Wissensplattform OLAT sowie der Transfer des Gelernten in den klinischen Alltag.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden. 

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossenes Medizinstudium auf Masterstufe
  • Assistenzärztinnen/-ärzte in Weiterbildung zum Facharzttitel Psychiatrie und Psychotherapie ab dem 2. Weiterbildungsjahr und mit einer mind. 50%-Anstellung in einer von der FMH anerkannten psychiatrischen Weiterbildungsstätte

Zielpublikum

  • Ärztinnen und Ärzte in Ausbildung zum FMH Psychiatrie und Psychotherapie, ab dem zweiten fachspezifischen Weiterbildungsjahr

Kosten

CHF 19'900.-

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS

Master of Advanced Studies UZH in Ärztlicher Psychotherapie

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar

Dauer

4 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Bei Abschluss des DAS-Studiums werden die Anforderungen an die Weiterbildung in Psychotherapie i.e.S. zum Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie der FMH erfüllt.

Anmeldeschluss: Ende Mai

Links

Auskünfte / Kontakt

Universität Zürich
MAS DAS Ärztliche Psychotherapie
Scheuchzerstrasse 21
8006 Zürich
Sekretariat: Nicole Jehle
Tel: +41 44 634 61 64
E-Mail: sekretariat.aep@bli.uzh.ch

berufsberatung.ch