Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Science, Technology and Policy (Naturwissenschaften, Technologie und Politik), Master

Master UH

ETH Zürich > Management- und Sozialwissenschaften

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich ETH-Zentrum (ZH)

Unterrichtssprache

Englisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Geisteswissenschaften, Geschichte, Philosophie

Studiengebiete

Politikwissenschaft

Swissdoc

6.731.8.0

Aktualisiert 04.05.2015

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Scientific and technological innovation are important forces in society overlapping strongly with policy: they often give rise to new problems that policy makers must solve, while also providing key elements of many solutions. The purpose of the MSc in Science, Technology and Policy (STP) is to provide the set of skills needed to effec-tively engage with public policy, where sound judgment requires both an understand-ing of science and technology, but also depends on the appraisal of the institutional, social, and political context within which problems arise. The STP training equips ETH graduates embarking on technical careers to advance into leadership positions with significant decision-making authority, as well as to move directly into the growing number of jobs focused on the analysis of existing public policies and the systematic evaluation of proposed options.
(Fachbeschrieb gemäss Studienreglement, keine deutsche Version veröffentlicht)

Beschreibung des Angebots

Schwerpunkt der Lehre und Forschung

To enable graduates to successfully engage with ill-defined problems, the STP degree program provides both an understanding of policy processes and institutions and a set of methods for framing problems and evaluating options.
(Fachbeschrieb gemäss Studienreglement, keine deutsche Version veröffentlicht)

Organisation des Studiums

Der Master-Studiengang Science, Technology and Policy (STP) ist ein so genannter Spezial-Master, d.h. es kommen spezielle Aufnahmekriterien zur Anwendung. Die Anzahl Teilnehmer/innen ist beschränkt

Aufbau der Ausbildung

 

Fächerkategorien KP
a. Fächer
      1. Kernfächer (min. 29 KP)
      2. Fallstudien (min. 12 KP)
      3. Wahlfächer (min 12 KP)
60
b. Masterarbeit 30
c. Praktikum (fakultativ) --
Total 90


KP = Kreditpunkte

Kernfächer: Sie bilden den Kern des Master-Studiums und vermitteln zentrale Inhalte und Methoden des Ausbildungsangebotes. Sie sind für alle Studierenden obligatorisch.
Fallstudien:  Im Rahmen von Fallstudien werden die in den Kernfächern erworbenen sozial-wissenschaftlichen Kenntnisse genutzt, um die gegenseitigen Abhängigkeiten und Beeinflussungen von Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und politischem und gesellschaftlichem Handeln zu erforschen.
Wahlfächer: Sie dienen sowohl der Vertiefung studiengangspezifischer Fachkenntnisse als auch der Erweiterung der Kenntnisse in Sozial- und Geisteswissenschaften sowie in weiteren Disziplinen.
Masterarbeit: Die Master-Arbeit bildet in der Regel den Abschluss des Master-Studiums. Die Studierenden sollen mit der Master-Arbeit ihre Fähigkeit zu selbständiger und wissenschaftlich strukturierter Tätigkeit unter Beweis stellen.
Praktikum: Den Studierenden wird empfohlen, ein Praktikum zu absolvieren. Es ist fakultativ und für das Master-Diplom nicht erforderlich. Ziel des Praktikums ist es, den Studierenden zukünftige Arbeitsumgebungen näher zu bringen. Dabei bietet sich ihnen die Gelegenheit, in aktuelle Projekte der betreffenden Institution involviert zu werden. Das Praktikum kann  unter gewissen Bedingungen im Schlusszeugnis aufgeführt werden (siehe Studienreglement).

Leistungskontrollen finden in Form von Prüfungen, schriftlichen Berichten und Arbeiten, Vorträgen sowie Projektberichten und -resultaten statt.


 

 

Fächerkombination

ETH-Studiengänge sind allgemein Monofachstudiengänge. Es ist nicht möglich, Nebenfächer zu belegen.

Beschreibung als Nebenfach / Minor / Teilstudium / auch ausserfakultär

Nebenfach / Minor / Teilstudium

ETH-Studiengänge sind allgemein Monofachstudiengänge. STP kann nicht als Nebenfach belegt werden.

Voraussetzungen

Zulassung

Es handelt sich um einen Spezialmaster mit besonderem Aufnahme- und Bewerbungsverfahren. Ein Zulassungsausschuss prüft die Bewerbungen und entscheidet über Zulassung und zu erbringende Auflagen. Die Zahl der Studienplätze ist beschränkt.
Für die Zulassung muss eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  1. Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium und mindestens 60 erworbene Kreditpunkte in einem technischen oder naturwissenschaftlichen Master-Studiengang der ETH Zürich oder der EPF Lausanne;
  2. Master-Diplom der ETH-Zürich oder der EPF Lausanne.

Anmeldung

Alle Interessentinnen und Interessenten bewerben sich bei der Zulassungsstelle der ETH Zürich.

Anmeldefenster: 1. November - 15. Dezember (internationales Bewerbungsfenster) / 1. März - 30. März (nicht-visumspflichtige Studierende)

Details unter: Zulassung zum Master-Studium

Kosten

Anmeldegebühren

Mit Schweizer Bachelor-Diplom: CHF 50.-
Mit ausländischen Diplomen: CHF 150.-
Keine Anmeldegebühr zahlen Absolventen der ETHZ und der EPFL.

Semestergebühren

Semestergebühren: CHF 580.-
Obligatorische Semesterbeiträge: CHF 64.-
Die Prüfungsgebühren sind in der Semesterpauschale inbegriffen.

Abschluss

  • Master Universitäre Hochschule UH

Master of Science ETH in Science, Technology and Policy
(Abgekürzter Titel: MSc ETH STP)

Perspektiven

Nachdiplomstudien / MAS

Das gesamte Angebot an Nachdiplomstudien und -kursen der ETH ist unter www.zfw.ethz.ch veröffentlicht.

Doktorat / PhD

(Dr. sc. ETH Zürich) Das Doktorat umfasst eine selbständige Forschungsarbeit und weitere Studienleistungen. Es dauert in der Regel drei bis vier Jahre und ist meistens mit einer Anstellung als Assistent/in an der ETH verbunden. Voraussetzung zur Zulassung sind ein ETH Master-Abschluss oder ein gleichwertiges Diplom einer anderen universitären Hochschule sowie die Bereitschaft eines Dozenten, die Doktorarbeit zu leiten. Siehe www.doktorat.ethz.ch.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich ETH-Zentrum (ZH)

ETH Zürich, Institute of Science, Technology and Policy
ETH Zürich
Haldeneggsteig 4
8092 Zürich ETH-Zentrum
Tel : 044 632 46 44
Url : http://www.istp.ethz.ch
Email : admin@istp.ethz.ch

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Der Studienbeginn ist nur im Herbstsemester möglich. Der Studiendelegierte kann einen Eintritt ins Frühjahrssemester bewilligen, falls in diesem Semester das Praktikum absolviert wird.

Dauer

Das Master-Studium umfasst 90 ECTS, was einer Regelstudiendauer von 3 Semestern entspricht. Die maximale Studiendauer beträgt 6 Semester. Auf Antrag kann die Frist um ein Semester verlängert werden, falls ein Praktikum absolviert wird.

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Englisch

In der Regel auf Englisch. Die jeweilige Sprache wird im Verzeichnis der Lehrveranstaltungen aufgeführt.

Bemerkungen

Spezialisierter Master-Studiengang Science, Technology and Policy

ETH Zürich

Tag der offenen Tür

Immer anfangs September finden die Studieninformationstage statt.

Auskünfte / Kontakt

ETH Zürich

ETH Zürich
Rektoratskanzlei
HG F19
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 30 00
kanzlei@ethz.ch

ETH Zürich
Zulassungsstelle
HG F 21.3
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 56 53
http://www.zulassung.ethz.ch
zulassung@ethz.ch

ETH Zürich
Studienberatung
Dr. Martino Luginbühl und Mario Foppa
HG F 68.1 und HG F 68.2
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 20 61 und 044 633 28 59
http://www.sts.ethz.ch
studienberatung@ethz.ch