?global_aria_skip_link_title?

Suche

Multimedia Production

Bachelor FH

Fachhochschule Graubünden FHGR

Berner Fachhochschule BFH > Hochschule der Künste Bern HKB

Kategorien
Ausbildungsort

Chur (GR) - Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Druck, Printmedienproduktion

Studiengebiete

Journalismus, Organisationskommunikation

Swissdoc

7.535.4.0

Aktualisiert 13.07.2022

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Im Journalismus geht es um die unabhängige Recherche von Fakten und deren Übemittlung an die Öffentlichkeit. Die Organisationskommunikation sendet gezielt Botschaften an unterschiedliche interne und externe Zielgruppen.Mehr zur Studienrichtung Journalismus und Organisationskommunikation.

Beschreibung des Angebots

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS (Kreditpunkte).

Im Studium tauchen Sie in die multimediale Welt ein. Sie bewegen sich an den Schnittstellen von Informatik, Journalismus, Unternehmenskommunikation, Film und Radio und können sich nach Ihrem Abschluss in den unterschiedlichsten Berufsfeldern sicher bewegen.

Das Joint-Degree-Studium Multimedia Production (MMP) wird gemeinsam von der FH Graubünden und der Berner Fachhochschule BFH, Departement Hochschule der Künste Bern (HKB) angeboten.

Aufbau der Ausbildung

 Module, Vollzeitstudium ECTS
1. Semester 30
  • Visualisieren I
  • Interaktive Medien I
  • Schreiben und Sprechen I
  • Markt- und Medienforschung / Medienethik I
  • Medienrecht / Medien-BWL I
  • Audiovisuelles Erzählen I
  • Corporate Communications I: Grundlagen und Konzepte
 
2. Semester 30
  • Visualisieren II
  • Interaktive Medien II
  • Schreiben und Sprechen II
  • Markt- und Medienforschung / Medienethik II
  • Medienrecht / Medien-BWL II
  • Audiovisuelles Erzählen II
  • Corporate Communications II: Relations
  • Konvergent Produzieren I
 
3. Semester 30
  • Visualisieren III
  • Interaktive Medien III
  • Schreiben und Sprechen III
  • Markt- und Medienforschung / Medienethik III
  • Medienrecht / Medien-BWL III
  • Audiovisuelles Erzählen III
  • Corporate Communications II: Relations
  • Konvergent Produzieren II
 
4. Semester 32
  • Visualisieren IV
  • Interaktive Medien IV
  • Schreiben und Sprechen IV
  • Vertiefung (Major) I
  • Minor I
  • Minor II
  • Konvergent Produzieren III
 
5. Semester 28
  • Visualisieren V
  • Interaktive Medien V
  • Schreiben und Sprechen V
  • Vertiefung (Major) II
  • Minor III
  • Konvergent Produzieren IV
 
6. Semester 30
  • Wahlmodul
  • Wahlmodul
  • Bachelor-Lehrprojekt (praktische Arbeit)
  • Bachelor Thesis
 
   
Majors  
  • Branded Motion
  • Digital Communications Management
  • Extended Reality
  • Journalismus Multimedial
  • Live Communication
  • MAZ-Vertiefung Journalismus
  • Media Applications
  • Radio und Audio Production
  • Videoformate Nonfiktional
 
Total Bachelor 180

Das Studium kann auch in 8 Semestern Teilzeit absolviert werden. 

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden

Link zum Aufbau der Ausbildung

Voraussetzungen

Zulassung

  • Eidgenössisch anerkannte Berufs-, Gymnasial- oder Fachmaturität
  • Vergleichbarer Ausweis; die allgemeine Hochschulreife (Abitur) und die fachgebundene Hochschulreife entsprechen der Gymnasialmaturität. Die Fachhochschulreife (Fachabitur) ist der Berufsmaturität gleichzusetzen.
  • Eine Berufslehre oder ein Jahr Berufspraxis in einer zur Studienrichtung verwandten Branche.

Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Zulassung Hochschulstudiengänge

Für die Zulassung ist die jeweilige Hochschule zuständig.

Link zur Zulassung

Anmeldung

bis Ende Mai

Anmeldungen werden auch noch nach Anmeldeschluss berücksichtigt, sofern freie Studienplätze verfügbar sind.

Kosten

Einschreibegebühr: CHF 300.-

Semestergebühr: CHF 960.- für Studierende mit Wohnsitz in CH oder FL, CHF 1'550.- für alle anderen Studierenden

Von Studierenden ausserhalb CH/FL/EU/EFTA erhebt die FH Graubünden ein Depot von CHF 3'000.-

Benötigt wird ein eigenes, leistungsfähiges Notebook. Empfehlung der Studienleitung beachten.

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Bachelor of Science FHGR & BFH in Media Engineering mit entsprechender Vertiefung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Chur (GR)
  • Bern (BE)

Chur: FH Graubünden
Bern: Berner Fachhochschule BFH

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

6 Semester (Vollzeit)
8 Semester (Teilzeit)

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Label

  • AAQ

berufsberatung.ch