Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Beratung und Information

Verschiedene Beratungsstellen unterstützen Mittelschüler/innen und Studierende bei der Berufswahl, bei persönlichen Schwierigkeiten, bei der Finanzierung eines Studiums und vielem mehr.

Informationsveranstaltungen der Hochschulen

Die Hochschulen veranstalten regelmässig spezielle Infotage und Tage der offenen Tür für Mittelschüler/innen. Die Rektorenkonferenz der Schweizer Hochschulen swissuniversities.ch führt eine Liste der Informationsveranstaltungen.

Studienfachberatung

Fachhochschulen

An allen Fachhochschulen gibt es spezialisierte Berater/innen für die verschiedenen Fachrichtungen. Mit ihnen können persönliche Fragen zu den einzelnen Studiengängen geklärt werden.
Die Kontaktadressen finden sich auf den Websites der einzelnen Fachhochschulen.

Pädagogische Hochschulen

Die Pädagogischen Hochschulen (PH) bieten Studienfachberatungen an. Weitere Informationen finden sich auf den Websites der jeweiligen Pädagogischen Hochschule.

Universitäre Hochschulen

Studienfachberater/innen sind zuständig, wenn es um Fragen der Zusammenstellung des individuellen Stundenplanes, Fächerkombinationen oder Festlegung von Studienschwerpunkten geht. Für jedes Studienfach an jeder Universität gibt es einen Studienfachberater, eine Studienfach­beraterin. Es sind dies meist Professoren und Professorinnen oder Assistierende des entsprechenden Studiengangs, die zu bestimmten Zeiten Beratungsstunden anbieten.
Die Studienfachberater/innen finden sich auf den Websites der Universitären Hochschulen bei den einzelnen Instituten, in den Studienführern der universitären Hochschulen oder in den Studiengangsbeschreibungen auf diesem Portal.

Career Service Centres

Die meisten Hochschulen bieten in so genannten Career Service Centres ihren Studierenden und Absolventen/Absolventinnen Informationen und Beratung für den Berufseinstieg und für die berufliche Laufbahn. Weitere Informationen: Career Service Centres.

Psychologische Beratung

Beratungsstellen der Hochschulen

Die Hochschulen bieten für ihre Studierenden psychologische Beratungen an. Die Adressen finden sich auf den Websites der Fachhochschulen, der Pädagogischen Hochschulen und der Universitären Hochschulen.

Föderation der Schweizer Psychologen/-innen FSP

Die Website der FSP bietet eine umfangreiche Liste von Beratungsdienstleistungen zu den unterschiedlichsten Themen wie Familie, Arbeit, Schule, Sucht usw.
Die Angebote finden sich auf der Website psychologie.ch.

Selbsthilfegruppen

Die Stiftung Selbsthilfe Schweiz ist die Dachorganisation der regionalen Kontaktstellen für Selbsthilfegruppen in der Schweiz.
Sie stellt auf ihrer Website verschiedenen Selbsthilfegruppen vor und vernetzt sie miteinander: selbsthilfeschweiz.ch.



Informationen

Informationen aus den Kantonen

Die folgenden Deutschweizer Kantone stellen zusätzliche Inhalte zur Verfügung.

Wählen Sie Ihren Kanton

Wappen Kanton Luzern

Luzern

Beratungsangebote für Studierende

Übersicht [PDF, 34 KB]

berufsberatung.ch