?global_aria_skip_link_title?

Suche

Hebräische Sprache und Literatur, Nur-Nebenfach

Master UH

Universität Zürich UZH

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Theologie, Religion, Spiritualität

Studiengebiete

Evangelische-reformierte Theologie

Swissdoc

6.732.4.2

Aktualisiert 02.06.2023

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 80 - 120 ECTS Punkte. 

Der Master Hebräische Sprache und Literatur als Nebenfachstudiengang umfasst 30 Kreditpunkte.

Das Master-Studium in Hebräischer Sprache und Literatur als Nebenfachstudiengang dient dem Ausbau der im Bachelor-Studium erworbenen Kenntnisse der hebräischen Sprache und Literatur in ihrem religions-, kultur- und sprachgeschichtlichen Umfeld. Im Vordergrund steht der Ausbau der Sprach- und Quellenkenntnisse sowie der Fähigkeit zur selbständigen Textanalyse und - interpretation in Auseinandersetzung mit der relevanten Sekundärliteratur.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden

Module ECTS
   
Sprachen 6
Texte 12
Kontexte 6
Wahlfächer 6
   
Total 30

Link zum Aufbau der Ausbildung

Fächerkombination

Das Minor-Studienprogramm Hebräische Sprache und Literatur kann grundsätzlich mit allen MajorStudienprogrammen der Universität Zürich kombiniert werden (ausgenommen:  Major-Studienprogramm Theologie 120 ECTS Credits).

Voraussetzungen

Zulassung

  • Bachelorabschluss der Studienrichtung Theologie mindestens im Umfang eines Minor-Studienprogramms von 60 ECTS Credits
  • Mit der erforderlichen Studienrichtung, aber ohne ausreichende fachliche Kenntnisse kann eine Zulassung mit Auflagen erfolgen
  • Liegt kein Bachelorabschluss der erforderlichen Studienrichtung vor, ist eine Zulassung sur dossier möglich
  • Eine Zulassung ohne Auflagen erfolgt mit dem Bachelorabschluss "Hebräische Sprache und Literatur" als Minor-Studienprogramm, mit dem Bachelorabschluss in Theologie als Major- oder Mono-Studienprogramm der Theologischen Fakultät der Universität Zürich oder mit gleich- oder höherwertigen Abschlüssen von in- und ausländischen Universitäten, die von der Fakultät anerkannt werden.

Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Zulassung Hochschulstudiengänge

Link zur Zulassung

Anmeldung

Immatrikulation

Obligatorische Anmeldung per Internet,  für das Herbstsemester bis 30. April,  für das Frühjahrssemester bis 30. November. Die Anmeldung erfolgt über den Online-Service

Moduleinschreibung:
Die Belegung der Module erfolgt online, dabei sind weitere Termine zu beachten. Diese finden Sie im kommentierten Vorlesungsverzeichnis und auf der Seite der Theologischen Fakultät.

Abschluss

  • Master Universitäre Hochschule UH

Der Abschluss richtet sich nach dem Hauptfach.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Universität Zürich, Religionswissenschaftliches Seminar
Kantonsschulstrasse 1, 8001 Zürich

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Herbstsemester

Dauer

Die Studiendauer richtet sich nach der Regelstudienzeit des Hauptfachs.

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Religionswissenschaftliches Seminar, Sekretariat:
Tel. +41 44 634 47 13
E-Mail: sekretariat@rws.uzh.ch

Für eine detaillierte Studieninformation und -planung steht eine Studienfachberatung zur Verfügung. E-Mail: studienfachberatung@rws.uzh.ch

berufsberatung.ch