Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Historical Sciences

Bachelor UH

FernUni Schweiz

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Fernunterricht

Unterrichtssprache

Deutsch - Französisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Geisteswissenschaften, Geschichte, Philosophie

Studiengebiete

Geschichte

Swissdoc

6.830.3.0

Aktualisiert 04.05.2020

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die Geschichtswissenschaft untersucht Ereignisse, Prozesse und Strukturen in der Vergangenheit anhand von Fragen aus der Gegenwart. Ihre Deutung des Vergangenen gewinnt sie aus der Analyse und Interpretation von Quellen und in Auseinandersetzung mit der bestehenden Forschung. Sie rekonstruiert die historische Dimension gesellschaftlicher und kultureller Phänomene und schafft so ein Bewusstsein für Handlungsspielräume und für die Gestaltbarkeit von Gegenwart und Zukunft.

Beschreibung des Angebots

Schwerpunkt der Lehre und Forschung

Der Bachelor of Arts in Historical Sciences befasst sich intensiv mit zeitgenössischen Gesellschaften (19. und 20. Jahrhundert) und verbindet Ansätze der Kultur-, Sozial-, Politik- und Wirtschaftsgeschichte in interdisziplinärer Weise. Ein Schwerpunkt der Ausbildung wird auf die Beherrschung neuer Informationstechnologien (Analyse von Bildern und elektronischen Quellen) gelegt.

Organisation des Studiums

Der Bachelor BA ist der erste Studienabschluss vor dem Master.
Das Studium beinhaltet 18 Module – jedes mit 10 ECTS-Punkten bewertet.

Erster Teil des Studienprogramms mit vier propädeutischen Modulen: präzises und kritisch reflektiertes Wissen zur Geschich­te des 19. und 20. Jahrhunderts, geschichtswissenschaftliche Methoden und Arbeitstechniken.
Zweiter Teil mit zwei Vertiefungsblöcken:
Sechs Module zu unterschiedlichen Ansätzen der Zeitgeschichte (Politgeschichte, Geschichte internationaler Beziehungen, Sozial-­, Wirtschafts-­, Kultur-­, und Mediengeschichte);
sechs Module zu Sozial-­ und Kulturwissenschaften (Politologie, Recht, Soziologie, Ökonomie, Religions-­, Medien-­ und Kommunikationswissenschaften).
Die letzten beiden Module: Vorbereitung und Realisierung der Bachelorarbeit.

Lernkonzept: Onlinestudium, Selbststudium, Präsenzstudium. Pro Semester sind 5 Präsenzveranstaltungen vorgesehen.

Aufbau der Ausbildung

Ein Kreditpunkt entspricht ungefähr 30 Arbeitsstunden.

 

Modul

Inhalt

ECTS

1

Einführung in die Geschichte des 19. Jahrhunderts

 10

2

Einführung in die Geschichte des 20. Jahrhunderts

 10

3

Methoden der Geschichtswissenschaften

 10

4

Historiographie

 10

5

Politikgeschichte

 10

6

Politologie

 10

7

Geschichte internationaler Beziehungen

 10

8

Recht

 10

9

Sozialgeschichte

 10

10

Soziologie

 10

11

Wirtschaftsgeschichte

 10

12

Ökonomie

 10

13

Kulturgeschichte

 10

14

Religionswissenschaften

 10

15

Mediengeschichte

 10

16

Medien- und Kommunikationswissenschaften

 10

17

Vorbereitung der BA-Arbeit und Kolloquium

 10

18

Verfassen der BA-Arbeit

 10

 

Total

180

Fächerkombination

Monofachstudiengang

Beschreibung als Nebenfach / Minor / Teilstudium / auch ausserfakultär

Nebenfach / Minor / Teilstudium

Das Fach kann nicht als Nebenfach studiert werden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • gymnasiale Maturität oder
  • gleichwertiger Ausweis oder
  • Zulassung ohne Maturität durch Bewerbung und Aufnahmeprüfung

Link zur Zulassung

Anmeldung

bis 1 Monat vor Studienbeginn

Immatrikulation

Immatrikuliert ist, wer innerhalb der festgesetzten Frist die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt, die entsprechenden Semestergebühren bezahlt hat und zum Studium aufgenommen wurde.

Kosten

CHF 1'300.- pro Semester

Weitere Infos siehe: Kosten

Abschluss

  • Bachelor Universitäre Hochschule UH

Bachelor of Arts in Historical Sciences (B A), 180 ECTS gemäss Bologna-Richtlinien.

Die Institution Universitäre Fernstudien Schweiz (FernUni Schweiz) ist vom Bundesrat gemäss Universitätsförderungsgesetz (UFG) anerkannt.

Perspektiven

Weiterführende Masterstudien

Im Moment wird kein eigenes Master-Studium angeboten.

Gemäss Bologna-Richtlinien Zulassung zu allen Masterstudiengängen derselben Fachrichtung an allen Schweizer Universitäten. Für die genauen Zulassungsbedingungen sind die jeweiligen Institute der Universitäten zuständig.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Fernunterricht

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Einstieg im Frühjahr und Herbst möglich

Dauer

4.5 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch
  • Französisch

Deutsch oder zweisprachig Deutsch/Französisch:
Wenn 60 % der Module auf Deutsch und 40% auf Französisch belegt werden, erhält man den Bachelor-Abschluss mit dem Zusatz „zweisprachig“.

Links

Auskünfte / Kontakt

Die Student Manager helfen Ihnen bei Fragen gerne weiter
0840 840 820 (Gratisnummer)
studentservices@fernuni.ch

berufsberatung.ch