?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Music Pedagogy

Master FH

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Musik

Studiengebiete

Musik - Unterricht Musik und Bewegung, Musikpädagogik, Schulmusik

Swissdoc

7.824.8.0

Aktualisiert 18.06.2019

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Beim Studium der Musik geht es um die musikalisch-künstlerische Praxis auf einem Instrument oder mit der Stimme.  Schwerpunkte können z.B. auf Music Performance (instrumental oder vokal) oder Musikpädagogik gelegt werden. Musikpädagogik ist ein Teilgebiet der Studienrichtung Musik. Mehr zur Studienrichtung Musik

Beschreibung des Angebots

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90-120 ECTS-Punkte. Dieser Master verlangt 120 ECTS-Punkte.

Es werden unterschiedliche Vertiefungen angeboten, die ihrerseits in Schwerpunkte gegliedert sind:

  • Instrumentale/vokale Musikpädagogik: Klassik; Jazz; Pop
  • Schulmusik: Schulmusik I; Schulmusik II
  • Musik und Bewegung: Rhythmik; Elementare Musikpädagogik
  • Analyse und Vermittlung: Herstellung von theoretischen Zugängen zur klassischen und besonders zur neueren Musik

Inhalte

Vertiefte Auseinandersetzung mit Musik, die Bildung einer eigenständigen künstlerischen Persönlichkeit sowie der Erwerb von pädagogisch-didaktischen Kompetenzen. Die drei angebotenen Vertiefungen sind auf die Berufspraxis ausgerichtet und bilden Fachleute aus für die

  • professionelle Vermittlung von Musik im instrumentalen oder vokalen Einzel- und Gruppenunterricht einschliesslich weiterer Unterrichtsgefässe wie Ensembles oder Veranstaltungen im Bereich der Musikschulen, Mittelschulen oder im Rahmen selbständiger Tätigkeit (Vertiefung instrumentale / vokale Musikpädagogik),
  • kompetente und zeitgemässe Vermittlung von theoretischen Inhalten in den Bereichen klassische und neuere Musik (Vertiefung Analyse und Vermittlung),
  • Gestaltung von Lernprozessen im Klassenunterricht auf der Sekundarstufe I und den gymnasialen Ausbildungen auf der Sekundarstufe II (Vertiefung Schulmusik) oder
  • Arbeit mit Musik und Bewegung mit Zielgruppen in einem erweiterten Berufsfeld wie mit Eltern und Kindern (von 0 bis 5 Jahren), dem Lebensraum Schule (Kinder von 5 bis 12 Jahren), der Erwachsenenbildung, der Konzertpädagogik oder heilpädagogisches Musizieren (Vertiefung Musik und Bewegung).

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium in Musik, oder
  • Vergleichbare Qualifikation
  • Bestandene Zulassungsprüfung

Das Studium in der Vertiefung Musik und Bewegung ist auch für Absolvierende eines Bachelor in Pädagogik oder Heilpädagogik zugänglich. Die notwendigen Kompetenzen im musikalisch-künstlerischen Bereich können vorgängig im CAS Passerelle Musik vertieft werden. Es erfolgt in jedem Fall eine Eignungsabklärung.

Kosten

Semestergebühr: CHF 720.-
Aufnahmeverfahren: CHF 300.-

Abschluss

  • Master Fachhochschule FH

Master of Arts ZFH in Musikpädagogik

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Woche 38

Dauer

4 bis 6 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Der Studiengang ist in folgenden Vertiefungen als zweijähriges Vollzeitstudium konzipiert:

  • Instrumentale/vokale Musikpädagogik
  • Musik und Bewegung (im Schwerpunkt Rhythmik)
  • Analyse und Vermittlung

Im Schwerpunkt Schulmusik I und im Schwerpunkt Elementare Musikerziehung der Vertiefung Musik und Bewegung ist das Studium berufsbegleitend konzipiert und dauert sechs Semester.

Links

Auskünfte / Kontakt

Sekretariat:
Tel. +41 43 446 51 62 / 94

berufsberatung.ch