Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Lernstudio FBU und U-Praktiker/in plus

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Berufsbildungszentrum Baselland BBZ BL, Standort Liestal

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Liestal (BL)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.703.2.0

Aktualisiert 11.08.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden spüren, dass sie Mühe haben im Stoffumfang im BKU. Sie wollen ihre Noten verbessern, dann bietet das Lernstudio ihnen die nötige Plattform. Im bevorstehenden Semester geht es im Fachunterricht darum, die Grundkenntnisse auszubauen. Parallel dazu ist schon jetzt eine Repetitionsmethode des Gelernten sinnvoll.

Aufbau der Ausbildung

Folgende Angebote stehen Ihnen offen:

  • Lernkarten anlegen
  • Fachverständnis anreichern
  • Zusammenfassungen überarbeiten und ergänzen
  • Fachaustausch und upgrading
  • Lernstrategie/Gedächtnistraining
  • Fachrechnen plus

Kosten

CHF 210.-

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Verbrauchsmaterial.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Liestal (BL)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

10 x 2 Lektionen innerhalb von 2 Monaten

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Berufsbildungszentrum Baselland BBZ BL, Standort Liestal

Die Gewerblich-industriellen Berufsfachschulen Liestal und Muttenz fusionieren und sind ab August 2020 das Berufsbildungszentrum Baselland (BBZ BL). Wir kombinieren unsere Stärken und werden ein Leuchtturm der Berufsbildung im Kanton.

Links

Auskünfte / Kontakt

Berufsbildungszentrum Baselland BBZ BL, Standort Liestal

Ursula Dalcher. T +41 61 552 10 08, ursula.dalcher@sbl.ch

berufsberatung.ch