Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Experimental Biomedical Research, Specialized Master

Master UH

Universität Freiburg UNIFR > Mathematisch-Naturwissenschaftliche und Medizinische Fakultät

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Freiburg (FR)

Unterrichtssprache

Englisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Natur, Naturwissenschaften

Studiengebiete

Biomedizinische Wissenschaften und Technologie - Neurowissenschaften

Swissdoc

6.540.5.3 - 6.160.14.0

Aktualisiert 14.10.2019

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die interdisziplinären Fachgebiete der Biomedizinischen Wissenschaften verbinden naturwissenschaftliche, medizinische und ingenieurwissenschaftliche Grundlagen und Methoden mit spezifischen Fragestellungen aus den Bereichen Gesundheit und Krankheit, Prävention und Rehabilitation, Bewegung und Sport. Mehr zur Studienrichtung Biomedizinische Wissenschaften

Beschreibung des Angebots

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90 - 120 ECTS-Kreditpunkte. Das Masterstudium in experimenteller biomedizinischer Forschung erfordert den Erwerb von 90 ECTS.
An der Universität Freiburg werden drei verschiedene Optionen angeboten:

  • Neuroscience;
  • Infection, Inflammation and Cancer;
  • Cardiovascular and Metabolic Health.

Die Studierenden entwickeln ein vertieftes Verständnis der Struktur und Funktion von biologischen Systemen sowie der Mechanismen, die der normalen und der gestörten Funktion von Molekülen, Zellen und Systemen zugrunde liegen. Sie entwickeln ihre Fähigkeiten im wissenschaftlichen Denken, in der Formulierung wissenschaftlicher Hypothesen, dem Aufbau von Forschungsprojekten sowie der Datenanalyse und -auswertung. Zudem eignen sie sich die erforderliche Forschungskompetenz für wissenschaftliche Untersuchungen an und vertiefen ihr Wissen in diesem Bereich.

Aufbau der Ausbildung

Experimentelle biomedizinische Forschung, MA (90 ECTS)

1 ECTS-Punkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

   ECTS
Compulsory Course Units  
Models of human diseases 3
Infection, inflammation and cancer 3
Central nervous system regeneration and repair 3
Microscopy in life sciences 3
Scientific writing 3
Data analysis and statistics with the R programming language 3
  18
Course Units in the Neuroscience option  
Behavioural methods in neuroscience 3
Sleep and visual neuroscience 3
Introduction to R 3
Introduction to Matlab I 3
  12
Thesis-related ativities in the Neuroscience option  
Fribourg day of cognition 0.5
Neurobiology (seminar) 0.5
Neurobiology (seminar) 0.5
Frontiers in neuroscience BENEFRI (workshop) 1.5
Neuroscience journal club (2 semesters x 14h) 4.5
Research group meetings in neuroscience (3 semester x 14h) 3
Project design in neuroscience 4.5
  15
Course Units in the Infection, Inflammation and Cancer option  
Cellular immunology: theory and practice 3
Hot topics in cancer research 3
Principles and methods in investigating and treating age-associated heart and vascular diseases 3
Concepts and approaches in metabolic phenotyping, anti-obesity targeting and hypoxia research 3
  12
Thesis-related activities in the Infection, Inflammation and Cancer option  
Section of medicine research (seminar) 0.5
Section of medicine research (seminar) 0.5
Research day in Medicine 0.5
Cancer/inflammation research journal club (3 semester x 14h) 4.5
Research group meetings in cancer/inflammation (3 semester x 14h) 4.5
Project design in cancer/inflammation 4.5
  15
Course Units in the Cardiovascular and Metabolic Health option  
Principles and methods in investigating and treating age-associated heart and vascular deseases 
Concepts and approaches in metabolic phenotyping, anti-obesity targeting and hypoxia research 3
Cellular immunology: theory and practice 3
Hot topics in cancer research 3
  12
Thesis-related activities in the Cardiovascular and Metabolic Health option  
Joint research group meetings of Dept EMC
(Endocrinology, Metabolism and Cardiovascular System)
1
Research day in Medicine 0.5
Research symposium 0.5
Cardiovascular and metabolic health journal club (3 semester x 14h) 4
Research group meetings in cardiovascular and metabolic health (3 semester x 14h) 4.5
Project design in cardiovascular/metabolic health 4.5
  15
Master thesis  45
Total 90

Link zum Aufbau der Ausbildung

Fächerkombination

Es können keine Nebenfächer gewählt werden.

Beschreibung als Nebenfach / Minor / Teilstudium / auch ausserfakultär

Experimentelle biomedizinische Forschung kann nicht als Nebenfach studiert werden.

Voraussetzungen

Zulassung

Studierende, die die Zulassungsbedingungen der Universität Freiburg erfüllen, werden auf der Grundlage eines Einzelgesprächs sowie ihrer Bewerbungsunterlagen ausgewählt.

Das Studienprogramm richtet sich an Studierende mit einem abgeschlossenen Bachelorstudium in Life Sciences oder einem angrenzenden Gebiet.

Die Anzahl Plätze ist beschränkt und trägt den Ausbildungskapazitäten des Departements für Medizin Rechnung.

Direkte Zulassung

Ohne zusätzliche Anforderungen zum Master zugelassen werden kann, wer über einen schweizerischen universitären Bachelorabschluss in der gleichen Studienrichtung (d.h. einen Bachelorabschluss mit mindestens 60 ECTS-Kreditpunkten in der Studienrichtung des angestrebten Masters) verfügt. Gleiches gilt für von der Universität Freiburg als gleichwertig anerkannte ausländische universitäre Bachelorabschlüsse.

Zulassung mit anderen Abschlüssen

Mit Bedingungen (vor dem Masterstudium zu erfüllen) oder Auflagen (während dem Masterstudium zu erfüllen) kann zum Master zugelassen werden, wer über einen schweizerischen oder einen von der Universität Freiburg anerkannten ausländischen universitären Bachelorabschluss in einer anderen Studienrichtung verfügt. Gemäss geltenden Abkommen, kann mit Bedingungen oder Auflagen auch zugelassen werden, wer über einen Bachelorabschluss einer schweizerischen Fachhochschule verfügt.

Link zur Zulassung

Anmeldung

Anmeldefristen der Universität Freiburg
Herbstsemester: 30. April

Kosten

Universität Freiburg UNIFR > Mathematisch-Naturwissenschaftliche und Medizinische Fakultät

Semestergebühren

Einschreibe- und Grundgebühren pro Semester:

  • Fr. 835.- für Schweizer/innen und Ausländer/innen, deren Eltern in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein Wohnsitz haben, sowie Ausländer/innen mit Aufenthaltsbewilligung C;
  • Fr. 985.- für Ausländer/innen.

Abschluss

  • Master Universitäre Hochschule UH

Specialized Master of Science in Experimental Biomedical Research, Universität Freiburg

Perspektiven

Nachdiplomstudium, MAS

Informationen zur Weiterbildung nach dem Studium finden sich unter www.berufsberatung.ch > Aus- und Weiterbildung.

Doktorat / PhD

Die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät der Universität Freiburg erteilt den Titel eines Doktors der Biologie nach Abschluss der Masterstudien auf Grund einer wissenschaftlichen Arbeit (Dissertation) und einer mündlichen Prüfung.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Freiburg (FR)

Universität Freiburg
Departement für Medizin - Biomedizinische Wissenschaften
Chemin du Musée 8
1700 Freiburg

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Hebstsemester

Dauer

3 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Englisch

Links

Auskünfte / Kontakt

Prof. Gregor Rainer: mscebr@unifr.ch

Universität Freiburg UNIFR > Mathematisch-Naturwissenschaftliche und Medizinische Fakultät

Reglemente der Fakultät

Die Studienreglemente sind abrufbar unter: Reglemente und Gesetze

berufsberatung.ch