?global_aria_skip_link_title?

Suche

Dance Science: Psychology & Education

CAS

Universität Bern UNIBE > Weiterbildung

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Englisch - Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Theater, Tanz, Zirkus

Studiengebiete

Tanz, Theater

Swissdoc

7.826.8.0

Aktualisiert 09.12.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Es stehen psychologische und pädagogische Themen rund um das Tanzschaffen im Mittelpunkt. Die Teilnehmenden lernen verschiedene psychologische Konzepte kennen und reflektieren diese kritisch in Bezug zur Tanzpraxis. Es werden pädagogische Ansätze im Unterricht mit verschiedenen Bevölkerungsgruppen diskutiert und Grundlagen für die Entwicklung von Tanz-Curricula für diese verschiedenen Gruppen vermittelt.
Module:

  • Introduction / exams / evaluation
  • Lifelong Dancing
  • Balancing a Dancer's Life
  • Educating the Gifted Dancer
  • Embedded Research Skills

Gesamtumfang: 16 ECTS 

Lernziel

Die Absolvierenden können:

  • das Training und die Gesundheit von Tanzenden verbessern, sowohl im Profi- wie auch im Amateurbereich.
  • bei wissenschaftlichen Projekten in der Sportwissenschaft und/oder Dance Science mitarbeiten.
  • das Fach Dance Science bei Tanzausbildungen (z.B. BA-Programmen in Tanz oder Tanzpädagogik) unterrichten.
  • der Leitung von z.B. Kompanien, Tanzausbildungen, Seniorenheimen beratend zur Seite stehen und zum Beispiel mit ihrem Wissen dafür sorgen, dass Senioren wieder sicherer gehen können, dass Profitänzer ein ausbalanciertes Trainings- und Probenprogramm vorgelegt kriegen, dass Kinder auf eine gesunde Art im Tanz gefördert werden.
  • in ihrem Beruf als Tänzer, Pädagogen, Therapeuten etc. besser informiert weiterarbeiten.

Voraussetzungen

Zulassung

Voraussetzung ist ein Abschluss an einer Institution des tertiären Bildungsbereichs (Universität, Fachhochschule, Höhere Fachschule oder Berufsausbildung, die in den Anforderungen mit einem entsprechenden Abschluss vergleichbar ist).
Ausnahmen können von der Studienleitung „sur Dossier“ genehmigt werden.

Zielpublikum

  • professionelle Tänzerinnen und Tänzer, die selber tanzen, Tanz unterrichten oder Tanz choreografieren,
  • artistische Leiterinnen und Leiter von Theatern oder Tanzausbildungen,
  • Sport- und Bewegungswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler,
  • dipl. Turn- und Sportlehrerinnen und -lehrer I/II,
  • dipl. Physiotherapeutinnen und -therapeuten sowie dipl. Mensendiek-, Osteopathie-, Alexander-, Feldenkrais-, Spiraldynamik-, Pilates- oder Gyrotonic-Therapeutinnen und -Therapeuten oder -Trainerinnen und -Trainer, 
  • Fachpersonen aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Pädagogik und Erziehungswissenschaften, Ernährung, Biologie oder Biomechanik

Kosten

CHF 4'250.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Dance Science: Psychology & Education, Universität Bern
Der erfolgreiche Abschluss berechtigt zum Weiterstudium im MAS in Dance Science.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Institut für Sportwissenschaft
Bremgartenstrasse 145
3012 Bern

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar 2021
(alle zwei Jahre)

Dauer

1 Jahr
(22 Kurstage und Selbststudium; insgesamt ca. 480 Arbeitsstunden)

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Englisch
  • Deutsch

Bemerkungen

Der CAS-Studiengang berechtigt bei erfolgreichem Abschluss zum Weiterstudium im MAS-Studiengang Dance Science.

Links

Auskünfte / Kontakt

Dr. Andrea Schärli, Studienleitung
E-Mail: dancescience@ispw.unibe.ch 
Tel.: +41 31 631 56 64

Universität Bern UNIBE

Zulassung, Immatrikulation und Beratung
Tel.: +41 31 684 39 11

berufsberatung.ch