?global_aria_skip_link_title?

Suche

Business Administration

Bachelor FH

Kalaidos Fachhochschule Schweiz > Departement Wirtschaft

Kalaidos Fachhochschule Schweiz > Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH) - Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre BWL, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.6.0

Aktualisiert 15.03.2022

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die Wirtschaftswissenschaften setzen sich aus den beiden Hauptdisziplinen Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Volkswirtschaftslehre (VWL) zusammen. Diese unterscheiden sich voneinander durch den Blickwinkel, aus dem sie das ökonomische Geschehen betrachten. An den Fachhochschulen wird Betriebsökonomie gelehrt.

Die Betriebswirtschaftslehre BWL befasst sich mit den wirtschaftlichen Zusammenhängen und Gesetzmässigkeiten einzelner Unternehmen und liefert Erkenntnisse für betriebliche Strukturen und Prozesse. Unter anderem sind verschiedene Aufgaben und Funktionen in Unternehmen Thema wie Marketing, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Personal und auch Fragen der Strategie und Planung. Mehr zur Studienrichtung Betriebswirtschaftslehre

Beschreibung des Angebots

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Punkte.

Das Studium vermittelt die Grundlagen wissenschaftlicher Arbeitstechniken sowie analytische, methodische und sprachliche Kompetenzen und kann sowohl an der Kalaidos FH (Teilpräsenz, Livestream oder Online-Studium) sowie an der PHW Bern (Teilpräsenz) studiert werden.

Das Studium besteht aus Grund- und Hauptstudium. Mit den Vertiefungen sowie den Marktplatzkursen/Wahlmodulen können je nach Interesse, persönlichem Bedarf und beruflichen Anforderungen individuelle Schwerpunkte gesetzt werden.

Unterrichtszeiten:

Kalaidos FH

  • Zeitvariante Dienstag-/Donnerstagabend: im Live-Streaming
  • Zeitvariante Samstag: Präsenzunterricht vor Ort
  • Oder komplettes Fernstudium

     

PHW Bern

  • Zeitvariante Montag-/Mittwochnachmittag
  • Zeitvariante Dienstag-/Donnerstagabend und jeden zweiten Samstag

     

Berufstätigkeit: Mind. 50%

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Module ECTS-Punkte 
1. Jahr (Grundstufe)
Marketing
Angewandte Forschung und Entwicklung I
Financial Leadership I
Recht
Volkswirtschaftslehre
Strategie & Management
Business Englisch
Wahlpflichtkurse
48
2. Jahr (Grundstufe)
Digital Business
Human Resources Management
Angewandte Forschung und Entwicklung II
Value Creation
Financial Leadership II
Wahlpflichtkurse
48

3. Jahr (Hauptstudium)
International Research Project
Business Consulting Project
Financial Leadership III
Controlling
Business Models & Design Thinking
Systems Engineering
Wahlpflichtkurse

62
4. Jahr (Hauptstudium)
Vertiefungen:
Accounting und Controlling
Banking und Finance
Business Information Technology
Digital Supply Chain Management
Entrepreneurship und Start-Ups
General Management
Health Care Management
Marketing und Business Communications
Strategic Human Resources Management
Treuhand und Unternehmensberatung
Wirtschaftspsychologie
Internationales Management
Unternehmensführung KMU
Umweltmanagement - Eco Economics
Wirtschaftsrecht

Bachelor Thesis

je 24

 

 

 

 

 

 

 

 

18

   
Total 180

Link zum Aufbau der Ausbildung

Voraussetzungen

Zulassung

  • Berufsmaturität in der gewünschten Studienrichtung (mit anderer Fachrichtung: einjährige Arbeitswelterfahrung in der gewünschten Studienrichtung), oder
  • Bachelor PH mit einjähriger Arbeitswelterfahrung, oder
  • Eidgenössisch anerkannte gymnasiale Maturität plus in der Regel einjährige Arbeitswelterfahrung, oder
  • Fachmaturität in der gewünschten Studienrichtung und einjährige Arbeitswelterfahrung
  • Absolventinnen/Absolventen Höherer Fachschulen oder anderer Ausbildungsgänge können sich bei der Studiengangleitung melden.

Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Zulassung Hochschulstudiengänge

Passerellen-Studiengänge:

  • Absolventen/-innen einer höheren Fachschule oder eines eidgenössischen Fachausweises melden sich direkt bei der Studiengangsleitung um die Zulassung zu einem verkürzten Studium zu prüfen.

Kosten

Kalaidos Fachhochschule:

Semestergebühr: CHF 5'530.- (oder CHF 922.- pro Monat), inkl. Lehrmittel und Prüfungsgebühren (erster Versuch)
Immatrikulationsgebühr: CHF 100.-

Fernstudium (online): CHF 750.- pro Monat

Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern:

Total ca. CHF 37'890.-  / pro Semester ca. CHF 4'740.-
Upgrade-Studium, total ca. 21'750.- / pro Semester ca. CHF 5'450.-
Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Bachelor of Science Kalaidos FH in Business Administration

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)
  • Bern (BE)

Das Studium kann an der Kalaidos FH in Zürich sowie an der PHW Bern absolviert werden.
Das Fernstudium findet online statt.

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Kalaidos Fachhochschule:
Teilpräsenz/Livestream: 6-mal pro Jahr (Jan./Feb./April/Juli/Sept./Nov.)
Fernstudium: jederzeit

PHW Bern:
April und Oktober
(mit den Basismodulen kann jederzeit gestartet werden)
Upgrade-Studium: April und Oktober

Dauer

8 Semester
Upgrade- bzw. Passerellen-Studium: 4 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Kalaidos FH:
Studienleiter Marcel Schmid:
Tel.: +41 44 200 19 97

PHW Bern:
Telefon: +41 31 537 35 35
E-Mail: info@phw.ch

berufsberatung.ch