Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Religionspädagogin/-pädagoge: Schulischer Religionsunterricht

Abschluss Verband

Universität Luzern > Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Theologie, Religion, Spiritualität

Swissdoc

7.732.6.0

Aktualisiert 11.04.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Module:

  • Leiten, begleiten, Grenzen setzen
  • Sprachliches Lernen und religiöse Sprache
  • Gestalterische, spielerische und musikalische Lern- und Arbeitsformen
  • Mit Eltern zusammenarbeiten
  • Religiöse Lernprozesse
  • Religionsunterricht auf Sekundarstufe I

Lernziele

Im Zertifikatsstudiengang werden die für den schulischen Religionsunterricht notwendigen theologischen und pädagogischen Fachkenntnisse, die sozialwissenschaftlichen Grundlagen und die didaktisch-methodischen Fähigkeiten vermittelt.

Voraussetzungen

Zulassung

gemäss Reglement

Kosten

CHF 740.- pro Semester

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Das Zertifikat bescheinigt den erfolgreichen Abschluss der Spezialisierung "Schulischer Religionsunterricht".
Nach kompletter und erfolgreicher Ausbildung: Universitäres Diplom, Religionspädagogin RPI / Religionspädagoge RPI

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Religionspädagogisches Institut
Postfach 4466
Frohburgstrasse 3

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

60 Halbtage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Auskünfte / Kontakt

Universität Luzern 
Religionspädagogisches Institut RPI 
Frohburgstrasse 3, Raum 3.B25 
Postfach 4466 
6002 Luzern

+41 (0)41 229 52 53 
rpi@unilu.ch 
www.unilu.ch/rpi 

Universität Luzern