Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch ist das Portal am Freitag, 22. November ab 18.00 Uhr bis Samstag, 23. November 08.00 Uhr nicht verfügbar.

Suche

Verkaufsfachmann/Verkaufsfachfrau (ohne Sachbearbeiter/in Marketing & Verkauf)

Eidg. Fachausweis BP

Kaufmännisches Bildungszentrum Zug

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zug (ZG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik

Swissdoc

7.613.14.0

Aktualisiert 14.11.2019

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Verkaufsfachleute sind befähigt, alle Bereiche des Verkaufs im Innen- und Aussendienst oder im Key Account selbständig wahrzunehmen. Darüber hinaus verfügen sie über umfassende betriebs- und volkswirtschaftliche Kenntnisse, ihr Umfeld richtig einzuschätzen und sowohl für ihre Kunden wie auch die eigene Unternehmung optimale Lösungen zu erarbeiten. Verkaufsfachleute erwerben gründliche Kenntnisse, um Planungs-, Führungs- und Koordinationsaufgaben im Bereich des Verkaufes zu erledigen und sind in der Lage, eine Kaderposition im Verkaufsbereich einzunehmen.

Beschreibung des Angebots

Unterrichtsfächer

  • Lern- und Fallstudientechnik
  • Marketinggrundlagen
  • Marketing-Forschung
  • Distribution
  • Verkaufsförderung
  • Verkauf, Werbung und Public Relations
  • Leistungsmix
  • Organisation und Führung
  • Marketingstrategie und -konzept
  • Marketing-Statistik
  • Rechnungswesen

Voraussetzungen

Zulassung

  • Sie verfügen über den Abschluss des Lehrgangs Sachbearbeiter/-in Marketing und Verkauf edupool.ch innerhalb der letzten 2 Jahre.
  • Um die Unterrichtsinhalte zu verstehen ist eine Sprachkompetenz in Deutsch auf dem Niveau C1 gemäss dem Europäischen Sprachenportfolio notwendig.
  • Um dem Unterricht im Fach Rechnungswesen folgen zu können, benötigen Sie Grundlagenkenntnisse auf dem Niveau einer Handelsschule. Bei fehlendem Grundwissen können Sie vor dem Start des Lehrgangs den Grundkurs Rechnungswesen 1 besuchen.

Kosten

CHF 7'600.- Kurskosten Total

CHF 770.- KBZplus Box Total

CHF 2'200.- ca. für externe Prüfungsgebühren (www.edupool.ch / www.examen.ch)

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung. Siehe Link

 

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Verkaufsfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zug (ZG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

laufend, siehe Ausschreibung

Dauer

2 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch