Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Soziale Arbeit (Vollzeit)

Bachelor FH

Berner Fachhochschule BFH > Departement Wirtschaft, Gesundheit und Soziale Arbeit WGS

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Soziales, Sozialwissenschaften

Studiengebiete

Soziale Arbeit

Swissdoc

7.731.1.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Drei Modulbereiche gliedern das Studium. Deren Module sind in Pflicht- und Wahlpflichtmodule unterteilt.

Modulbereich Soziale Arbeit

  • Interaktion und Kommunikation I + II
  • Soziale Arbeit: Systematische und historische Einführung
  • Modulgruppe Praxisausbildung
  • Modulgruppe Theorien der Sozialen Arbeit
  • Modulgruppe Methoden der Sozialen Arbeit

Modulbereich Bezugswissenschaften

  • Erziehungswissenschaft: Einführung
  • Ökonomie und Verwaltungswissenschaft: Einführung
  • Philosophie & Ethik: Einführung
  • Psychologie: Einführung
  • Recht: Einführung
  • Soziologie: Einführung
  • Modulgruppe Vertiefungen in den Bezugswissenschaften


Modulbereich Integration und Querschnittsthemen

  • Einführung Sozialpolitik
  • Schweizerisches Sozialwesen
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Modulgruppe Institutionelle Felder
  • Modulgruppe Thematische Felder

Weitere Pflichtmodule

  • Coaching Selbst- und Sozialkompetenz
  • Studienarbeit I + II
  • Bachelor-Thesis inkl. Einführung und Kolloquien

 

Lernziel

 

Das Studium bereitet auf alle Berufsfelder der Sozialen Arbeit vor (Sozialarbeit, Sozialpädagogik und Soziokulturelle Animation) und wird damit als «generalistisches» Studium bezeichnet. Die Studierenden werden befähigt, das Instrumentarium der Sozialen Arbeit in allen Handlungsfeldern zu nutzen. Sie erhalten damit eine breite Basisausbildung und können sich während des Studiums durch Praktika und die Belegung von Wahlpflichtmodulen ein eigenes Profil erarbeiten.

Voraussetzungen

Zulassung

Bildungsabschluss:

  • Berufsmaturität oder
  • gymnasiale Maturität oder
  • Fachmaturität für das Berufsfeld Soziale Arbeit oder
  • eine gleichwertige Vorbildung

Arbeitserfahrung

  • Bei Studienbeginn mind. insgesamt 1 Jahr Arbeitserfahrung im Erwerbsleben
  • Mind. 3 Monate der Arbeitserfahrung (zu 100%, in begründeten Ausnahmefällen zu 80%, am Stück absolviert) müssen vor der Anmeldung zum Studium im Sozial-, Gesundheits-, Erziehungs- oder Bildungsbereich erworben worden sein.

Ausnahmen: Gesundheitlich-Soziale Berufsmaturität, Diplom einer Höheren Fachschule im Sozialbereich

Eignungsabklärung

  • Bestandene Eignungsabklärung


Weitere Bedingungen

  • Für Fremdsprachige: Deutschniveau ZOP C2 (Diplom muss bei Anmeldung vorliegen.)

Link zur Zulassung: soziale-arbeit.bfh.ch > Bachelor > Soziale Arbeit > Zulassung und Anmeldung Informationen zur Zulassung und zur Online-Anmeldung zum Bachelorstudium Soziale Arbeit

Kosten

Semestergebühren: CHF 750.- Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Bachelor of Science BFH in Sozialer Arbeit

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jeweils Herbst und Frühling

Dauer

6 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Verschiedene Studienmodi zur Wahl

Bei einem Vollzeitstudium ergibt sich eine Studiendauer von mindestens 6 Semestern. Fordert die individuelle Lebenssituation eine geringere zeitliche Studienbelastung, kann der wöchentliche Studienaufwand reduziert werden (Teilzeitstudium).

Zusätzliche Flexibilisierung durch optionales Abendangebot:
Zusätzlich zur flexiblen Wochenstruktur werden Module auch an Abenden (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag) angeboten.

Links

Label

  • Modell F