Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Instandsetzung von Stahlbetonbauten, diverse Kurse

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Bau und Wissen Das Forum für Wissenstransfer der Baubranche

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Wildegg (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Bauplanung, Landesplanung - Hochbau, Tiefbau, Holzindustrie

Swissdoc

9.430.5.0 - 9.420.3.0

Aktualisiert 28.06.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Bei der überwiegenden Zahl der Instandsetzungen von Stahlbetonbauten steht die Korrosion der Bewehrung im Vordergrund, die durch die Karbonatisierung des Betons oder Chloride verursacht wird. Die heutige Vielfalt an Verfahren und Produkten wirkt einerseits verunsichernd, andererseits stellt sie immer höhere Anforderungen an die beteiligten Personen. Der dreitägige Lehrgang hilft Ordnung in die Vielfalt zu bringen sowie die Grenzen und Möglichkeiten der verschiedenen Instandsetzungsverfahren aufzuzeigen. Er setzt Schwerpunkte bei den Schädigungsmechanismen und Schadenbildern, der Zustandsuntersuchung sowie den Instandsetzungsmassnahmen. Es wird auf die verschiedenen Korrosionsangriffe und die Korrosion von Stahl im Beton eingegangen. Das Thema Zustandsuntersuchung behandelt den Ablauf und die zugehörigen Vorbereitungen sowie die verschiedenen Untersuchungstechniken. Ziel und Zweck von Instandsetzungsmassnahmen sowie die wichtigsten Verfahren werden diskutiert und an praktischen Beispielen behandelt.

Informationen zu den Kursen entnehmen Sie der Website.

Kosten

CHF 1‘665.00 inkl. MWST und Veranstaltungsunterlagen.

Frühbucher bis 30 Tage vor Kursdatum erhalten 5% Reduktion.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Wildegg (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website

Dauer

siehe Website

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch