Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Strassenverkehrssicherheit

CAS

Berner Fachhochschule BFH > Departement Architektur, Holz und Bau AHB

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Burgdorf (BE) - Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Bauplanung, Landesplanung

Studiengebiete

Raumplanung

Swissdoc

7.410.11.0

Aktualisiert 29.11.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte).

Die Teilnehmenden werden befähigt, die Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen Infrastrukturanlage, Verkehrsverhalten und Verkehrsablauf sowie Verkehrssicherheit zu erkennen und ihre Relevanz quantitativ und qualitativ zu bewerten. Damit sind sie in der Lage, die Aspekte der Verkehrssicherheit als integralen Bestandteil in Planung, Bau, Betrieb und Erhaltung von Strassenverkehrsanlagen zu berücksichtigen, zielgerichtete Massnahmen zur Erhaltung und Verbesserung der Verkehrssicherheit zu generieren, die Zweckmässigkeit und Verhältnismässigkeit von Verkehrssicherheitsmassnahmen zu beurteilen oder solche vorzuschlagen.

Aufbau der Ausbildung

Das CAS Strassenverkehrssicherheit leistet einen Beitrag zur Aktualisierung und Erweiterung der fachlichen und methodischen Kompetenzen im Bereich der Strassenverkehrssicherheit. Zugeschnitten insbesondere auf die Anforderungen an die Sicherheit der Strasseninfrastruktur werden im Kurs wissenschaftlich fundierte Fachkenntnisse, anerkannte Verfahren und bewährtes Praxiswissen vermittelt und anhand realer, aktueller Problemstellungen in folgenden Modulen vertieft:

  • Modul: Verkehrssicherheitsrelevante Aspekte bei der Gestaltung der Strasseninfrastruktur
  • Modul: Road Safety Audit
  • Modul: Road Safety Inspection
  • Modul: Unfallanalyse und Sanierungsmassnahmen
  • Modul. Abschlussarbeit

Voraussetzungen

Zulassung

Technische Grundausbildung im Bau- oder Verkehrswesen mit Hochschulabschluss (Fachhochschule, Universität, ETH) oder eine gleichwertige Qualifikation. Zudem wird eine mehrjährige Berufserfahrung insbesondere in Entwurf, Verkehrstechnik, Ausgestaltung und Betrieb von Strassenverkehrsanlagen sowie Erfahrung und Kenntnisse im Bereich Strassenverkehrssicherheit vorausgesetzt. Anmeldungen «sur dossier» sind möglich.

Kosten

CHF 8'800.-

CHF 7'800 .- (VSS-Mitglied)

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies Berner Fachhochschule in Strassenverkehrssicherheit

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Burgdorf (BE)
  • Zürich (ZH)

VSS, Sihlquai 255, 8005 Zürich

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website des Anbieters

Dauer

beim Anbeiter nachfragen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Das CAS ist Teil des MAS Infrastruktur und Verkehr, kann aber auch einzeln besucht werden.

Das CAS wird gemeinsam mit dem Schweizerischen Verband der Strassen- und Verkehrsfachleute (VSS) angeboten.

Links

Auskünfte / Kontakt

Berner Fachhochschule, Departement Architektur, Holz und Bau

Tel. +41 (0)34 426 41 01
E-Mail: wb.ahb@bfh.ch

berufsberatung.ch