Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 25. September zwischen 18:00 Uhr und 00:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

Gesundheitspsychologische Lebensstiländerung und Mind Body Medicine

CAS

Universität Zürich > Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Studiengebiete

Psychologie / Angewandte Psychologie

Swissdoc

7.734.11.0

Aktualisiert 30.08.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten. Dieses CAS verlangt 15 ECTS-Punkte.

Das CAS vermittelt das aktuellste gesundheitspsychologische und komplementärmedizinische Grundlagenwissen. Neben theoretischen Konzepten wird im Studiengang Wert gelegt auf die Vermittlung und Anwendung von primär gesundheitspsychologischen und Mind Body Medicine Methoden, Interventionstechniken und modernen Techniken der Gesprächsführung. 

Themen Beispiele:

  • Theorien und Ansätze der Erklärung, Vorhersage und Veränderung von Gesundheitsverhalten
  • Motivational Interviewing und Konzepte der Mind Body Medicine I
  • Kommunikationstechniken I, Psychoendokrinologie und Konzepte der Mind Body Medicine II
  • Achtsamkeit & Mindfulness-based stress reduction
  • Kommunikationstechniken II und Methoden & Techniken zur Messung des Verhaltens
  • Komplementärmedizinische Self Care und Anwendungen der Mind Body Medicine
  • Komplementärmedizinische Self Care und Anwendungen der Mind Body Medicine II
  • Intervention Mapping und Anwendungen der Gesundheitspsychologischen Lebensstiländerung
  • Interaktives Symposium (Präsentation eines Praxiskonzeptes, Feedback und Abschluss)

Präsenzunterricht: ca. 10 Tage, in d. Regel Fr und/oder Sa

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden. 

Voraussetzungen

Zulassung

  • Hochschulabschluss auf Masterstufe in Medizin, Psychologie, einem Gesundheitsberuf, oder
  • gleichwertige Qualifikation
  • Berufserfahrung
  • über die Zulassung entscheidet die Studiengangleitung und Direktion

Zielpublikum

Fachpersonen aus dem psychologischen, medizinischen und/oder Gesundheitsbereich

Link zur Zulassung

Anmeldung

Anmeldung erfolgt per Online-Anmeldeformular.

Kosten

CHF 7'200.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies UZH in Gesundheitspsychologischer Lebensstiländerung und Mind Body Medicine

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Schaffhauserstrasse 228
8057 Zürich

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Herbst

Dauer

ca. 5 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

und Englisch

Links

Auskünfte / Kontakt

E-Mail: CAS-Gespsy-MBM@psychologie.uzh.ch

berufsberatung.ch