?global_aria_skip_link_title?

Suche

Digital Communication and Marketing

CAS

Hochschule Luzern HSLU > Departement Wirtschaft

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Medien, Verlag, Information - Werbung, Marketing, PR

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre BWL, Betriebsökonomie - Journalismus, Organisationskommunikation

Swissdoc

7.612.15.0 - 7.811.18.0

Aktualisiert 07.06.2022

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Lernen Sie, digitale Medien strategisch einzusetzen!

Das «CAS DigitalCommunication and Marketing» vermittelt den Teilnehmenden, wie sie digitale Medien gezielt in Kommunikation und Marketing einsetzen. Das CAS geht speziell auf die Rolle des Internets in der integrierten Kommunikation ein.

Sie wissen, wie Sie digitale Medien in Kommunikation und Marketing strategisch einsetzen. Sie sind mit den Instrumenten des Online-Marketings vertraut und können passende Massnahmen planen und evaluieren.

Lernziele

  • Sie kennen die relevanten Kanäle, Wirkungsweisen und Instrumente der digitalen Kommunikation und können deren Einsatz zielgerichtet planen.
  • Sie wissen, was Content Marketing ist und wie dieses für Ihr Unternehmen eingesetzt werden kann.
  • Sie sind mit Suchmaschinenoptimierung und Web Analytics vertraut und können das Wissen dazu in die Planung, Umsetzung und das Controlling von Kommunikations- und Marketingmassnahmen einbringen.
  • Sie kennen die neusten Digitaltrends und können diese kritisch reflektieren.
  • Sie kennen die rechtlichen Aspekte der elektronischen Kommunikation und können entsprechende Risiken in Online-Projekten abschätzen.
  • Sie kennen theoretische Modelle der Online-Kommunikation, verstehen den Paradigmenwechsel und können damit neue Online-Konzepte langfristig einordnen.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Mindestens vier Jahre Berufserfahrung in Marketing, Kommunikation, Vertrieb oder in einem angrenzenden Tätigkeitsbereich
  • Hochschulabschluss (Universität oder Fachhochschule) oder höhere Berufsbildung (Höhere Fachschule HF, Eidg. Diplom, Eidg. Fachausweis)
  • Mindestalter 26 Jahre

    «Sur dossier Aufnahme» im Ausnahmefall für Personen ohne Tertiärabschluss möglich.

Zielpublikum

Das CAS DigitalCommunication and Marketing richtet sich an

  • Leiterinnen und Leiter von Kommunikations- und Marketingabteilungen sowie Fachverantwortliche in Kommunikation und Marketing, die sich mit den Wirkungsweisen digitaler Medien auseinandersetzen wollen,
  • Personen mit Führungs- und Koordinationsaufgaben für Kommunikationsplattformen in Unternehmen, Medien/Verlagen, Institutionen und Behörden,
  • Mitarbeitende in Beratungsunternehmen und Kommunikationsagenturen, die nicht spezialisiert sind in Digital Marketing.

Kosten

  • CHF 8'400.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies Hochschule Luzern/FHZ in Digital Communication and Marketing

Perspektiven

Das CAS DigitalCommunication and Marketing ist durch die Belegung zweier weiterer CAS-Programme und zusätzlicher Absolvierung eines Diplomsemesters zum MAS Digital Marketing and Communication Management, MAS Communication Management oder zum MAS Brand and Marketing Management ausbaubar.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

zweimal jährlich, Termine auf Anfrage

Dauer

5 Monate; Unterricht jeweils Freitagnachmittag und Samstag

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Hochschule Luzern - Wirtschaft
Institut für Kommunikation und Marketing IKM
Zentralstrasse 9
Postfach 2940
6002  Luzern 
+41 (0)41 228 99 50
ikm@hslu.ch

berufsberatung.ch