Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Hochschule Luzern HSLU

Die Hochschule Luzern ist die Fachhochschule der sechs Zentralschweizer Kantone und die grösste Bildungsinstitution im Herzen der Schweiz.

Die Hochschule

Hochschule Luzern
Bildnachweis: Hochschule Luzern
Hochschule Luzern

Bildnachweis: Hochschule Luzern

Die Hochschule Luzern wurde 1997 gegründet und wird von den Zentralschweizer Kantonen Luzern, Uri, Schwyz, Obwalden, Nidwalden und Zug getragen. Die Hochschule Luzern setzt sich aus folgenden Departementen zusammen: Technik & Architektur, Wirtschaft, Informatik, Soziale Arbeit, Design & Kunst, Musik.

Kennzahlen

Gründungsjahr1997
Anzahl Studierende6'218
Ausländer/innenanteil5%
SemestergebührenCHF 800.-

Quelle: studyinswitzerland.plus

Besonderheiten

  • Studienangebot
    Mit Technik & Architektur, Wirtschaft, Informatik, Soziale Arbeit, Design & Kunst sowie Musik hat die Hochschule Luzern ein breites Aus- und Weiterbildungsangebot. Neben den klassischen Studiengängen gibt es einige Angebote, die schweizweit einzigartig sind: Dazu gehören  beispielsweise die Studiengänge Gebäudetechnik, Wirtschaftsingenieur & Innovation, Digital Ideation sowie Information & Cyber Security.
  • ISA-Module
    Die Hochschule Luzern bietet gemeinsam mit der Universität Luzern und der Pädagogischen Hochschule Luzern interdisziplinäre Studienangebote an – das ISA-Programm.
    Diese inter- und transdisziplinären Module stehen Studierenden aller Studienrichtungen offen. Ziel ist es, auf dem Hochschulplatz Luzern den Austausch unter den Studierenden und unter Dozierenden zu fördern und das "Think outside the box" anzuregen.
  • Englischsprachige Studiengänge
    An der Hochschule Luzern werden verschiedene internationale englischsprachige Bachelor- und Masterstudiengänge angeboten.
  • Dual Degrees
    Die Departemente Technik & Architektur sowie Wirtschaft bieten Dual-Degree-Studiengänge mit ausländischen Partnerhochschulen an.


berufsberatung.ch