Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Sterbebegleitung, Tod, Bestattungswesen

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Hochuli Bestattungen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Helgisried-Rohrbach (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Soziales, Sozialwissenschaften

Swissdoc

9.731.20.0

Aktualisiert 17.05.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Lehrgang 1

  • Den Tod verstehen
  • Der natürliche Tod
  • Der unnatürliche Tod
  • Perinataler Kindstod, Kindstod
  • Die Betreuung Sterbender
  • Der Körper nach dem Tod
  • Veränderung des Körpers mit Einflussfaktoren erste 72 Stunden
  • Die Zersetzung
  • Infektions- und Hygiene Lehre

 

Lehrgang 2

  • Das Thema Tod aus philosophischer Sicht
  • Perinataler Kindstod, Kindstod, Begleitung und Verstehen

3. Die Arbeit als Bestatter

 

Lernziele

Lehrgang 1:
Die/der Teilnehmende

  • hat sich mit verschiedenen Todesarten und deren Pathophysiologie auseinandergesetzt.
  • kennt den Ablauf der körperlichen Zersetzungen und deren Einflussfaktoren.
  • kennt die Vorgehensweise zur Betreuung eines Sterbenden.
  • kennt Infektions- und Gefahrenquellen sowie die Regeln in Schutzmassnahmen.

Lehrgang 2:
Die/der Teilnehmende

  • erhält eine andere Ansicht des Todes und dem eigenen Umgang mit diesem.
  • eignet sich Wissen über den perinatalen Kindstod an und weiss, welche Grundlagen zur Betreuung von Angehörigen wichtig sind.

Die/der Teilnehmende kennt die Abläufe im Bestattungswesen und verfügt über das Wissen der notwendigen Beweglichkeiten eines Bestatters.

Kosten

Lehrgang 1: CHF 700.-
Lehrgang 2: CHF 600.-
Buchung aller Lehrgänge inkl. Abschlussarbeit CHF 1'000.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Abschluss ohne Prüfung: Teilnahmebestätigung ohne Prüfung

Abschluss mit Prüfung: Zertifikat „Theorie Lehre Bestatter/in“

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Helgisried-Rohrbach (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

1 Tag pro Lehrgang

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch