Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Coiffeur/Coiffeuse, dipl.

Eidg. Diplom HFP

Gewerblich-Industrielle Berufsschule Bern GIBB

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Körperpflege, Kosmetik

Swissdoc

7.350.2.0

Aktualisiert 08.08.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das eidgenössische Diplom zur Coiffeuse/zum Coiffeur wird durch die bestandene Höhere Fachprüfung erworben. An der Höheren Fachprüfung werden die in den Handlungsbereichen aufgeführten sowie in der Berufspraxis erworbenen Kompetenzen vernetzt geprüft. Die Kompetenzen wurden in einem Verfahren mit Fachleuten ermittelt und zu einem Kompetenzprofil zusammengefasst. Der Fokus lag dabei auf den alltäglichen Arbeitssituationen, die eine Coiffeuse/ein Coiffeur mit einem eidg. Diplom bei der Ausübung ihres/seines Berufes bewältigen muss


Das Angebot richtet sich an Coiffeusen/Coiffeure mit eidg. Fachausweis.

Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden unternehmerische (betriebswirtschaftliche) Fähigkeiten und Kenntnisse vermittelt. Die Kandidatinnen und Kandidaten visieren folgende Ziele an:

  • ein eigenes Geschäft
  • Leiterin/Leiter eines Filialbetriebes
  • Leiterin/Leiterin eines Fachstudios in der Industrie
  • Leiterin/Leiter von Seminaren, Fachschulen oder eines Einführungszentrums
  • Stellvertreterin/Stellvertreter

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. höhere Fachprüfung

Aufbau der Ausbildung

Grundlage für die Höhere Fachprüfung sind 4 Handlungsfelder. In diesen Handlungsfeldern wurden die für die Arbeit erforderlichen Kompetenzen thematisch zusammengefasst. Die Höhere Fachprüfung überprüft die Kompetenzen anhand von ganzheitlichen, vernetzten Aufgaben. Die Prüfung umfasst folgende 4 Handlungsfelder:

  • H1: Unternehmensführung
  • H2: Personalführung
  • H3: Finanzielle Führung
  • H4: Marketing

Voraussetzungen

Zulassung

Bei Prüfungsantritt erforderlich:

  • Eidg. Fachausweis als Coiffeuse/Coiffeur oder gleichwertiger Ausweis
  • Mind. 1 Jahr Berufspraxis seit Abschluss des eidg. Fachausweises

Zulassung zur Prüfung gemäss eidg. Prüfungsordnung.

Kosten

1. Semester: CHF 2'500.-

2. Semester: CHF 2'500.- inkl. Anmeldegebühr

Prüfungskosten: CHF 1'900.-

Die Kosten für die Abschlussprüfung (Höhere Fachprüfung) werden vom Berufsverband coiffureSUISSE erhoben.

Abschluss

  • Eidgenössisches Diplom Höhere Fachprüfung HFP

Nach externer Prüfung: dipl. Coiffeur/Coiffeuse

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

2 Semester (280 Lektionen)
Unterricht: Jeden Montag (8 Lektionen) ausgenommen Schulferien

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

gibb, Abteilung für Gewerbe-, Dienstleistungs- und Laborberufe

Tel. +41 (0)31 388 41 11

E-Mail: gdl@gibb.ch

berufsberatung.ch