Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Mittwoch, 05. Dezember zwischen 21:00 Uhr und 00:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

Sicherheitsfachmann/-fachfrau (mit Diplomabschluss)

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Elite Guard GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Hünenberg (ZG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Sicherheit, Polizei

Swissdoc

9.622.1.0

Aktualisiert 20.02.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Absolventinnen und Absolventen werden in allen relevanten Themen des Sicherheitsdienstes unterrichtet. Sie sind nach der Ausbildung in der Lage, komplexe Sicherheitsaufgaben selbständig zu übernehmen und kompetent auszuführen. Im Mittelpunkt der Schulung steht die praktische Ausführung von Sicherheits- und Schutztätigkeiten.

Kursinhalt

  •     Empfangs-/Aufsichtsdienste
  •     Zutritts- / Effektenkontrollen
  •     Ordnungsdienste (Dialog)
  •     Ordnungsdienste (Deeskalation)
  •     Patrouillendienste (öffent. Raum)
  •     Werkschutz/Separatbewachung
  •     Veranstaltungssicherheit
  •     Evakuationsdienste
  •     Baustellenaufsichtsdienst
  •     Absperrdienste
  •     Kontrolldienst im ÖV
  •     Club-/Gastro-Security
  •     Türsteherdienste
  •     Ronden-/Revierbewachungsdienste
  •     Logen-/Portendienste

Voraussetzungen

Zulassung

  • 20 Jahre alt
  • Inhaber einer Grundausbildung für den Sicherheitsdienst
  • Keine Vorstrafen in kriminellen Handlungen
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Abgeschlossene Lehre, gleichwertige Ausbildung (Armee, Studium, usw.) oder mindestens 2 Jahre an einem Arbeitsort tätig gewesen

 

Kosten

CHF 4'150.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Hünenberg (ZG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

laufend, siehe Kursausschreibung

Dauer

2 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch