Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Geschichte und Theorie der Architektur

MAS

ETH Zürich > Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich ETH-Hönggerberg (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Bauplanung, Landesplanung - Kultur, Kunst, Gestaltung

Studiengebiete

Architektur - Kunstgeschichte

Swissdoc

7.420.12.0 - 7.827.8.0

Aktualisiert 08.02.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen des MAS-Programms

  • haben einen vertieften Einblick in architekturhistorische und kulturgeschichtliche Zusammenhänge erworben
  • sind vertraut mit den vielfältigen Methoden wissenschaftlichen Arbeitens
  • können ein architektonisches bzw. kulturgeschichtliches Problem differenziert analysieren und kritisch in seinen historischen Kontext einordnen
  • haben die Fähigkeit erworben, eine umfassende wissenschaftliche Abhandlung zu verfassen

Beschreibung des Angebots

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkten.

Inhalte:

1. Vorlesungen, Seminare, Blockseminare:

  • Modul 1: Kunst und Architektur
  • Modul 2: Forschung
  • Modul 3: Methoden

2. Exkursionen und Archivrecherchen:

  • Modul 1: Vor Ort 1
  • Modul 2: Vor Ort 2

3. Individuelle Arbeiten:

  • Seminararbeiten
  • Präsentationen
  • Masterarbeit

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • von der ETH anerkannter Hochschulabschluss auf Masterstufe im Bereich Architektur oder verwandten Fachgebieten
  • Fremdsprachenkenntnisse, bzw. für ausländische Teilnehmende Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift; Deutsch: C1, English: B2

Zielpublikum

Das Programm richtet sich in erster Linie an Akademikerinnen und Akademiker mit einem Abschluss auf Master-Niveau in Architektur oder verwandten Disziplinen (Kunstgeschichte, Landschaftsarchitektur etc.).

Kosten

CHF 9'000.-

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Master of Advanced Studies ETH in Geschichte und Theorie der Architektur

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich ETH-Hönggerberg (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

4 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Anmeldeschluss: jeweils 30. April

ETH Zürich

Tag der offenen Tür

Immer anfangs September finden die Studieninformationstage statt.

Links

Auskünfte / Kontakt

ETH Zürich

ETH Zürich
Rektoratskanzlei
HG F19
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 30 00
kanzlei@ethz.ch

ETH Zürich
Zulassungsstelle
HG F 21.3
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 56 53
http://www.zulassung.ethz.ch
zulassung@ethz.ch

ETH Zürich
Studienberatung
Dr. Martino Luginbühl und Mario Foppa
HG F 68.1 und HG F 68.2
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 20 61 und 044 633 28 59
http://www.sts.ethz.ch
studienberatung@ethz.ch