?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Kommunikationsleiter/in HFP

Kommunikationsleiterinnen und Kommunikationsleiter entwerfen und planen Werbekampagnen für Produkte und Dienstleistungen öffentlicher oder privater Unternehmen und führen sie durch. In enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und der Marketingabteilung legen sie zielgruppenspezifische Kommunikationsmassnahmen fest, erstellen die Werbebotschaften und definieren die geeigneten Vertriebskanäle, wie zum Beispiel Print, Online, TV, Social Media oder Events.

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Weiterbildungsberuf

Berufsfelder

Wirtschaft, Verwaltung, Tourismus

Branchen

Marketing - Marketing, Kommunikation - Werbung

Swissdoc

0.612.5.0

Aktualisiert 04.04.2022

Tätigkeiten

Sie führen folgende Tätigkeiten aus:

Marktanalyse

  • Informationen über das Unternehmen zusammentragen, zum Beispiel zu Geschäftspartnerinnen, Konkurrenten, Aktivitäten oder Produkten
  • Marktstudie in Auftrag geben, um die Merkmale, Bedürfnisse und Erwartungen der Zielgruppe zu analysieren
  • gesammelte Daten analysieren und gemeinsam mit der Unternehmensleitung und der Marketingabteilung eine umfassende Strategie entwickeln

Projektplanung

  • Produkt- oder Dienstleistungsidentität definieren
  • festlegen, welche Werte und Eigenschaften damit in Verbindung gebracht und den Zielgruppen kommuniziert werden sollen
  • Kommunikationsstrategie unter Berücksichtigung von Zielpublikum, Marktumfeld und geografischen Merkmalen erstellen
  • geeignete Kommunikationsmittel für die Zielerreichung definieren, wie zum Beispiel Werbung, Sponsoring, Event- oder Direktmarketing
  • Budget für die benötigen Mittel erstellen

Koordination der Produktion

  • klassische Medienproduktionen für Print, TV oder Radio und multimediale Medienproduktionen für Internet, Intranet oder Extranet planen
  • Arbeit von Kreativ- und Produktionsteams und externen Mitarbeitenden wie Fotografinnen, Redakteuren und Grafikerinnen koordinieren und kontrollieren
  • Einhaltung von Fristen und des Budgets sicherstellen
  • Reaktionen von Medien und Öffentlichkeit auf die Kampagne sammeln und analysieren und Botschaft bei Bedarf anpassen

Ausbildung

Prüfungsvorbereitung

Die für die Prüfung erforderlichen Qualifikationen werden in Form von Modulen erworben. Prüfungsordnung und Wegleitung sind bei KS/CS Kommunikation Schweiz erhältlich.

Bildungsangebote

Hinweis: 2022 werden keine Prüfungen angeboten

Dauer

4 Semester

Geprüfte Fächer

  • Volkswirtschaft
  • Betriebswirtschaft
  • Betriebsführung und ­-abwicklung
  • Kommunikationsstrategie
  • Unternehmenskommunikation
  • Corporate Identity
  • Einsatz der Medien und Kanäle
  • Kreative Umsetzung
  • Medien- und Kommunikationsrecht

Abschluss

Kommunikationsleiter/in mit eidgenössischem Diplom

Voraussetzungen

Vorbildung

    Bei Prüfungsantritt erforderlich:

  • eidg. Fachausweis (Berufsprüfung) als Kommunikationsfachmann/-frau oder PR-Fachfrau/-mann und 2 Jahre Berufserfahrung als Werbeleiter/in, Kommunikationsleiter/in oder Kommunikationsberater/in mit Führungsfunktion seit Erwerb des Abschlusses
  • oder eig Fachausweis als Marketingfachfrau/-mann oder Abschluss einer Hochschule, Fachhochschule, höheren Fachschule oder Höheren Fachprüfung im kaufmännischen Bereich und 3 Jahre Berufspraxis in der Unternehmens- oder Marketingkommunikation, davon mindestens 2 Jahre in einer Führungsfunktion
  • oder Abschluss einer eidg. Fachmaturität, gymnasialen Maturität oder Berufsmaturität oder gleichwertiger Abschluss und 5 Jahre Berufspraxis in der Unternehmens- und Marketingkommunikation (allenfalls im Speziellen im Werbebereich), davon 2 Jahre in einer Führungsfunktion
  •  

Anforderungen

  • marketingorientiertes Denken
  • Organisations- und Planungsgeschick
  • Flair für Kommunikationsfragen
  • Einsatzbereitschaft
  • Stressresistenz
  • Kreativität

Weiterbildung

Kurse

Angebote von Fachhochschulen, Hochschulen und von Fach­organisationen

Fachhochschule

Bachelor of Arts (FH) in Kommunikation mit Vertiefung in Journalismus oder Organisationskommunikation oder Bachelor of Science (FH) in Business Communication

Je nach Fachhochschule gelten unterschiedliche Zulassungsbedingungen.

Berufsverhältnisse

Kommunikationsleiter und Kommunikationsleiterinnen arbeiten in Marketing- und Werbeabteilungen von Unternehmen, Institutionen und Organisationen oder in Kommunikationsagenturen. Die Aufgaben sind je nach Budget und Grösse des Unternehmens unterschiedlich. In grossen Unternehmen werden sie von einem Team aus Kommunikationsplanerinnen und Marketingspezialisten unterstützt. In kleineren Unternehmen sind ihre Aufgaben sehr vielseitig. Die Arbeitszeiten sind zwar regelmässig, die Tage vor dem Start einer Kampagne können jedoch sehr hektisch sein.

Die Werbe- und Kommunikationsbranche ist sehr konjunkturabhängig und der Produkt- und Dienstleistungsmarkt ständig in Bewegung. Kommunikationsfachleute sollten deshalb flexibel und stets auf dem neusten Stand sein. Der Druck, die Ziele zu erreichen, kann hoch sein.

Weitere Informationen

Adressen

KS/CS Kommunikation Schweiz
Kappelergasse 14
8001 Zürich
Tel.: +41 44 211 40 11
URL: http://www.ks-cs.ch
E-Mail:

Swiss Marketing Academy
Hardturmstr. 181
8005 Zürich
Tel.: +41 44 941 44 19
URL: http://www.swissmarketingacademy.ch
E-Mail:

GET Kaderschule
Lagerhausstr. 9
8400 Winterthur
Tel.: 052 242 22 40
Fax: 052 242 24 02
URL: http://www.get.ch
E-Mail:
E-Mail:

seelandAcademy GmbH
Barkenweg 9
2503 Biel/Bienne
Tel.: 032 558 30 55
URL: http://www.seelandacademy.ch/de/
E-Mail:

pr suisse Schweizerischer Public Relations Verband SPRV
Geschäftsstelle pr suisse / SPRI
Schaffhauserstrasse 2
Postfach 358
8042 Zürich
Tel.: +41 43 810 06 56
URL: http://www.prsuisse.ch
E-Mail:

berufsberatung.ch