Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Wirtschaftsingenieur/in FH (BSc)

Wirtschaftsingenieure und -ingenieurinnen FH (Bachelor of Science) gestalten und optimieren Produkte und Geschäftsprozesse an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft und Technik. Sie übernehmen anspruchsvolle Aufgaben in der Projektleitung und führen Mitarbeitende.

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Hochschulberuf

Berufsfelder

Metall, Maschinen - Wirtschaft, Verwaltung

Branchen

Maschinentechnik - Elektrotechnik - Lagerlogistik - Management und Betriebswirtschaft - Uhren und Mikrotechnik - Metallgewerbe und Giesserei - Giesserei

Swissdoc

0.590.11.0

Aktualisiert 02.08.2016

Tätigkeiten

Wirtschaftsingenieure FH übernehmen in Industrie- und Dienstleistungsbetrieben sowie öffentlichen Verwaltungen Projektleitungs- und Führungsaufgaben an den Schnittstellen zwischen Betriebswirtschaft und Technik beziehungsweise Informatik. Als ausgebildete Generalisten verfügen sie über solide Kenntnisse in den Kernbereichen Wirtschaft und Technik. Je nach gewählter Vertiefungsrichtung und eigenen Interessen können sie in verschiedenen Bereichen tätig sein.

Wirtschaftsingenieurinnen FH im Process Controlling entwickeln neue Strategien sowie Betriebsabläufe und setzen diese um. Dafür analysieren sie wirtschaftlich-technische Zusammenhänge in der Beschaffung und Produktion, in Qualitätsmanagement, Marketing, Consulting und Service Management.

Im Produktmanagement beteiligen sich Wirtschaftsingenieure FH an der Entwicklung, Vermarktung und Marktablösung von Produkten und Dienstleistungen. Sie erkennen Signale aus dem Markt rasch und setzen technische Entwicklungen wirkungsvoll um. In der Produktionstechnik und im Industrial Engineering optimieren sie Produktionssysteme, planen neue Fertigungsanlagen und evaluieren Betriebsmittel.

Je nach Einsatzgebiet übernehmen Wirtschaftsingenieurinnen FH auch Aufgaben im Informations- bzw. Datenmanagement und erstellen finanzmathematische und ökonomische Analysen. Liegt der Schwerpunkt in der Logistik, befassen sie sich mit Beschaffung, Supply Chain Management, Transport und Verkehr. Zentrales Thema bilden Probleme rund um die Positionierung und Integration von Wertschöpfungsketten.

Wirtschaftsingenieure FH führen Mitarbeitende und arbeiten mit Fachspezialistinnen in interdisziplinären Projektteams zusammen. Sie verfügen über ausgeprägtes technisches und betriebswirtschaftliches Fachwissen, eine vernetzte Denkweise sowie gute Fremdsprachenkenntnisse und Kommunikationsfähigkeiten.

Ausbildung

Grundlage

Hochschulförderungs- u. Hoch­schulkoordinationsgesetz vom 30.9.2011 (Stand am 1.1.2015)

Bildungsangebote

  • FFHS Fernfachhochschule Schweiz, Basel, Bern, Brig und Regensdorf
  • FHS Hochschule für Angewandte Wissenschaften, St. Gallen
  • Hochschule Luzern, Technik & Architektur, Horw
  • HSR Hochschule für Technik, Rapperswil
  • Hochschule für Technik der FH Nordwestschweiz, Brugg-Windisch
  • ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Winterthur

Dauer

Vollzeit 6 Semester, berufsbegleitend 8 bis 12 Semester

Fächer

Informatik/Datenbanken, Mathematik/Statistik, Logistik, Konstruktion, Elektrotechnik, Unternehmensorganisation, Kosten-/Projekt-/Qualitäts-/Produkt­management, Produktionsplanung und -steuerung, Financial ­Engineering u. a.

Abschluss

Eidg. anerkanntes Diplom ­"Bachelor of Science [FH] in Wirtschaftsingenieurwesen"

Voraussetzungen

Vorbildung

Prüfungsfreie Aufnahme:

  • Abschluss einer 3-jährigen beruflichen Grundbildung in einem der Studienrichtung verwandten Gebiet mit technischer, kaufmännischer oder gestalterischer Berufsmaturität oder
  • gymnasiale Maturität und 1 Jahr Berufspraktikum in einem der Studienrichtung verwandten Gebiet

Die Studienleitung der jeweiligen Fachhochschule entscheidet in besonderen Fällen über die Zulassung.

Weiterbildung

Fachhochschule (Master)

Master of Science in Engineering (MSE), Master of Science (MSc) in Business Information Systems oder in Business Administration usw.

Universität/ETH (Master)

Master of Science in Informatik/Computer Science, Master of Science in Angewandter Statistik usw.

Über die Zulassung mit Bachelor FH informiert die ETH. Diese kann Zusatzleistungen ver­langen.

Nachdiplomstufe

Angebote von Höheren Fachschulen, Fachhochschulen und der ETH in verwandten Gebieten wie Master of Advanced ­Studies (MAS) in Business Information Management, MAS in Banking and Finance, MAS in Betriebsökonomie usw.

Kurse

Angebote von Fachhochschulen, der ETH und von Fach­verbänden

Berufsverhältnisse

Wirtschaftsingenieur/innen FH übernehmen als Führungskräfte in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie in öffentlichen Verwaltungen anspruchsvolle Aufgaben. Sie können auch als Consultant tätig sein. Aufgrund ihrer generalistischen Ausbildung sind sie vielseitig einsetzbar und verfügen über gute berufliche Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt.

Weitere Informationen

Adressen

Fernfachhochschule Schweiz FFHS
Postfach 689
3900 Brig
Tel.: 027 922 39 00
Fax: 027 922 39 05
URL: http://www.fernfachhochschule.ch
E-Mail:

Hochschule für Technik der Fachhochschule Nordwestschweiz
Steinackerstr. 5
5210 Windisch
Tel.: 056 462 44 11
Fax: 056 462 44 15
URL: http://www.fhnw.ch
E-Mail:

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
School of Engineering
Technikumstr. 9
Postfach
8401 Winterthur
Tel.: 058 934 73 33
URL: http://www.zhaw.ch/engineering
E-Mail:

Hochschule Luzern
Technik & Architektur
Technikumstr. 21
6048 Horw
Tel.: 041 349 33 11
Fax: 041 349 39 60
URL: http://www.hslu.ch/technik-architektur
E-Mail:

FHS Hochschule für Angewandte Wissenschaften St. Gallen
Fachbereich Wirtschaft
Kreuzbleicheweg 4
Postfach 70
9013 St. Gallen
Tel.: 071 274 36 40
Fax: 071 274 36 46
URL: http://www.fhsg.ch
E-Mail:

HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Oberseestr. 10
8640 Rapperswil SG
Tel.: 055 222 41 11
Fax: 055 222 44 00
URL: http://www.hsr.ch
E-Mail: