Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 25. September zwischen 18:00 Uhr und 00:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Vollständiges Studium im Ausland

Ein Vollstudium an einer ausländischen Hochschule eignet sich vor allem, wenn eine spätere Berufstätigkeit im betreffenden Land geplant ist. Ein zentraler Punkt ist die Diplomanerkennung.

Vor- und Nachteile

Ein Vollstudium an einer ausländischen Hochschule ist reizvoll, sollte jedoch gut überlegt sein. Dieser Schritt empfiehlt sich vor allem für Personen, die im Ausbildungsland auch bleiben und arbeiten möchten.

Vorteilhaft ist ein volles Auslandstudium zudem in auslandorientierten Berufen wie in der Diplomatie oder in der internationalen Forschung. Hier ist die internationale Verflechtung stark und ausländische Titel sind entsprechend anerkannt.

Andere Studiengebiete wie Ozeanografie oder Luft- und Raumfahrttechnik werden in der Schweiz nicht angeboten. Um in solchen Fachgebieten berufstätig zu werden, ist ein Vollstudium im Ausland unumgänglich.

Weniger empfehlenswert ist ein Auslandstudium bei in der Schweiz reglementierten Berufen (Medizin, Pädagogik, Architektur und Bauingenieurwesen, Recht oder Sozialarbeit). Wer in der Schweiz einen reglementierten Beruf ausüben will, ist an einen Schweizer Abschluss gebunden. Weitere Informationen dazu, siehe bewilligungen.admin.ch sowie bei sbfi.admin.ch.

Zulassung

In der Regel sind eidgenössische Maturitätsausweise im Ausland anerkannt, was nicht heisst, dass die Zulassung bedingungslos gegeben ist. Wer das gesamte Studium im Ausland durchlaufen möchte, sollte sich rechtzeitig bei der ausländischen Hochschule über die Zulassungsbedingungen informieren.

Diplomanerkennung

Wer nach einem vollen Auslandstudium in der Schweiz arbeiten möchte, sollte Fragen der künftigen Diplomanerkennung vorher genau abklären. Weitere Informationen dazu sowie Links zu den zuständigen Behörden bietet Swiss ENIC (European Network of Information Centres in the Europiean Region) an:  swissuniversities.ch

Länderinformationen

Die Suchmaschine des Deutschen Akademischen Austauschdienstes daad.de bietet einen hilfreichen Überblick über ausländische Hochschulen und die unterschiedlichen Bildungssysteme.

Die folgenden Merkblätter zu einigen ausgewählten Ländern enthalten zusätzliche Informationen (Quelle: BIZ Berufsberatungs- und Informationszentren Kanton Bern).

Australien

Studieren in Australien
Merkblatt BIZ Berufsberatungs- und Informationszentren Kanton Bern [PDF, 167KB]

Deutschland

Studieren in Deutschland
Merkblatt BIZ Berufsberatungs- und Informationszentren Kanton Bern [PDF, 126KB]

Frankreich

Studieren in Frankreich
Merkblatt BIZ Berufsberatungs- und Informationszentren Kanton Bern [PDF, 130KB]

Grossbritannien

Studieren in Grossbritannien
Merkblatt BIZ Berufsberatungs- und Informationszentren Kanton Bern [PDF, 145KB]

Italien

Studieren in Italien
Merkblatt BIZ Berufsberatungs- und Informationszentren Kanton Bern [PDF, 129KB]

Kanada

Studieren in Kanada
Merkblatt BIZ Berufsberatungs- und Informationszentren Kanton Bern [PDF, 131KB]

Spanien

Studieren in Spanien
Merkblatt BIZ Berufsberatungs- und Informationszentren Kanton Bern [PDF, 130KB]

USA

Studieren in den USA
Merkblatt BIZ Berufsberatungs- und Informationszentren Kanton Bern [PDF, 169KB]



berufsberatung.ch