?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Zollrecht, MBA/EMBA mit Vertiefung in...

MAS

Kalaidos Fachhochschule Schweiz > Kalaidos Law School

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Recht, Rechtswissenschaften - Sicherheit, Polizei

Studiengebiete

Rechtswissenschaften

Swissdoc

7.623.3.0 - 7.625.1.0

Aktualisiert 12.01.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Executive Master of Business Administration (EMBA) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkten.

Master of Business Administration (MBA) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkten.

Der Master besteht aus drei CAS und einem Mastersemeter.

Pflicht-CAS:

  • Zollrecht

Aus folgenden Wahlpflicht-CAS können zwei CAS gewählt werden:

  • Business Engineering
  • Financial Controlling
  • International Management
  • International VAT/MWST
  • Lean Management (Bildungspartner Swissmem)
  • Projektmanagement
  • Sector-specific VAT/MWST
  • Supply Chain und Logistics Management
  • Swiss VAT/MWST
  • Unternehmensnachfolge

     

  • Mastersemester

     

Präsenzunterricht: 9-18 Tage pro Semester (je nach CAS abends oder ganztags Fr und Sa, ca. alle 2-3 Wochen), Mastersemester 1-2 Tage
Berufstätigkeit: bis zu 100% möglich

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

MBA

  • Berufserfahrung mindestens 2 Jahre
  • Leitungserfahrung nicht erforderlich
  • Einschlägige Praxiserfahrung nicht erforderlich
  • Keine oder wenige BWL-Kenntnisse 
  • Anrechnung von ECTS anderer Hochschulen ab CAS-Stufe möglich
  • Anrechnung von ECTS aus Bachelorprogrammen nicht möglich
  • Einstieg direkt im Anschluss an ein Bachelorstudium möglich
  • Sur Dossier-Aufnahme möglich

     

EMBA

  • Mindestalter 30 Jahre
  • Berufserfahrung mindestens 5 Jahre
  • Leitungserfahrung mindestens 3 Jahre
  • Einschlägige Praxiserfahrung erforderlich
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse erforderlich
  • Anrechnung von ECTS anderer Hochschulen ab CAS-Stufe möglich
  • Anrechnung von ECTS aus Bachelorprogrammen nicht möglich
  • Sur Dossier-Aufnahme möglich

     

Zielpublikum

  • Finanzchefs und Verantwortliche für Steuern von Unternehmen mitwesentlichem Anteil an grenzüberschreitenden Warenflüssen
  • Zollverantwortliche und Supply Chain Manager/innen
  • Zolldeklaranten/-deklarantinnen
  • Logistikspezialisten/-spezialistinnen
  • Sachbearbeiter/innen Export und Import
  • u.a.

Kosten

CHF 32'400.- inkl. Vorlesungsunterlagen, regulärer Prüfung und Aufnahmegebühren

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS

MBA/EMBA Kalaidos FH mit Vertiefung in Zollrecht

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April

Dauer

24 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Der Kurs wird vom Schweizerischen Institut für Steuerrecht angeboten. Das SIST  ist eine gemeinsame Gründung des renommierten Instituts für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht (ISIS) und der Kalaidos Fachhochschule. Es ist Teil dieser Fachhochschule.

Links

Auskünfte / Kontakt

Chantal Aschmann
Studiengangskoordinatorin
Tel: 044 200 19 31
E-Mail: chantal.aschmann@kalaidos-fh.ch

berufsberatung.ch