Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Art Market Studies (EMBA)

MAS

Universität Zürich UZH > Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Englisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Kultur, Kunst, Gestaltung - Werbung, Marketing, PR

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie - Kunstgeschichte

Swissdoc

7.612.15.0 - 7.827.8.0

Aktualisiert 07.05.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkten. Dieser Executive Master verlangt 65 ECTS-Punkte.

Offering attractive job opportunities, the international art market has developed dramatically in recent years. Switzerland is widely recognized as one of the leading art markets. This highly competitive job market requires specific qualifications.

Students will:

  • develop their knowledge of the history, materials and production processes of fine and applied arts
  • evaluate artworks and use the latest art-market analytical tools
  • use case studies to improve legal knowledge and foster ethical thinking
  • learn to synthesize and analyze processes that are critical to small and mediumsized businesses and to develop innovative solutions for the commercial art world
  • develop leadership and management skills

The unique integrative and interdisciplinary program is structured in three major areas:

  • History of Art and Connoisseurship
  • Art Law and Ethics
  • Art Valuation, Management & Marketing

Courses will be held on Fridays and Saturdays
Workshops and visits abroad will be organized, Internships will be possible

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden. 

Voraussetzungen

Zulassung

  • University Degree
  • Professional experience will be considered (applicants will be interviewed)

Zielpublikum

Primarily university graduates who are currently active in the art market or who intend to be.

Kosten

CHF 28'000.- incl. registration, exam fees and course materials.
Travel and accommodation expenses are not included.

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Executive Master UZH in Art Market Studies

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

and partner institutions in Zurich and abroad

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

2 years

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Englisch

Bemerkungen

Registration: On request

Links

Auskünfte / Kontakt

E-Mail: emams@khist.uzh.ch

berufsberatung.ch