Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Corporate Finance

CAS

Universität Zürich UZH > Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.615.10.0

Aktualisiert 09.04.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten.

Dieser Zertifikatslehrgang behandelt ausgewählte Themen der Corporate Finance (Investitionsrechnung und Unternehmensfinanzierung). Die Teilnehmenden sind in der Lage, Ergebnisse der Anwendung zu interpretieren und diese kritisch zu hinterfragen.

Inhalte:

eCorporate Finance Basic (6 ECTS-Punkte)

  • Übersicht Corporate Finance
  • Investitionsrechnung
  • Unternehmensbewertung
  • Aktien & Bonds
  • Finanzierungsentscheidungen
  • Eigenkapitalinstrumente
  • Fremdkapitalinstrumente

und

eCorporate Finance Advanced (4 ECTS-Punkte)

  • Besondere Aspekte der Investitionspolitik
  • Optionsbewertung und Realoptionen
  • Kapitalkosten
  • Dividendenpolitik und Aktienrückkäufe
  • Risikogerechte Kreditgestaltung
  • Anleihensfinanzierung, High Yield Bonds
  • Internationales Finanzmanagement
  • Mergers & Acquisitions

oder

eCorporate Valuation (4 ECTS-Punkte)

  • Besondere Aspekte der Investitionspolitik
  • Unternehmensbewertung als Element betrieblicher Entscheidung
  • Ertragsorientierte Unternehmensbewertung
  • Substanzberücksichtigung und Praktikermethode
  • Due Diligence und Market Multiples
  • Goodwill Bewertungen
  • Wertorienierte Unternehmensführung
  • Realoptionen

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Hochschulabschluss
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • Grundkenntnisse in Mathematik, Statistik, Rechnungswesen sowie Finance (Vorbereitungskurse werden angeboten)

Zielpublikum

Personen, die sich theoretisch fundiertes und praxisnahes Wissen im Bereich Corporate Finance aneignen möchten.

Kosten

eCorporate Finance Basic & eCorporate Valuation: CHF 5'000.-
eCorporate Finance Basic & eCorporate Finance Advanced: CHF 5'400.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies UZH in Corporate Finance

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

2 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Anmeldeschluss: Ende August

Links

Auskünfte / Kontakt

Program Management, B. Wilding: Tel. +41 44 634 40 56
E-Mail: weiterbildung@bf.uzh.ch

berufsberatung.ch