Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 24. November ab 17.00 Uhr bis 24.00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

Medizinische Grundlagenausbildung - 701 Stunden

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Bodyfeet AG, Fachschule für Naturheilkunde und manuelle Therapie, Hauptsitz Thun

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Thun (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.724.3.0

Aktualisiert 10.02.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Um die verantwortungsvolle Praxistätigkeit zu erfüllen, ist eine fundierte Medizinische Grundlagenausbildung Voraussetzung, denn das vernetzte Wissen über den Bau und die Funktion des Körpers ist für eine ganzheitliche Therapie unerlässlich.

Die Teilnehmenden lernen in dieser Ausbildung den Aufbau, die Funktionen und die Erkrankungen des Körpers kennen und werden mit den entsprechenden schulmedizinischen Diagnose- und Therapieverfahren vertraut.

Die Vernetzung zur therapeutischen Praxis wird zunehmend hergestellt. Das Wissen über den Menschen können die Teinehmenden gezielt anwenden. Sie trainieren Fertigkeiten wie z.B. Blutdruck messen, Puls und Atmung zählen und weitere körperliche Untersuchungen.

Aufbau der Ausbildung

Die Ausbildung setzt sich aus den folgenden drei Modulen zusammen:

  • Medizinische Grundlagen 161 Stunden (Basismodul)
  • Medizinische Grundlagen 450 Stunden (Vertiefungsmodul)
  • Medizinische Grundlagen 90 Stunden (Vernetzungsmodul)

Die Abschlussprüfung der Medizinischen Grundlagen 161 Stunden (Basismodul) ist optional.

Kosten

CHF 17'948.-

Prüfungsgebühr: CHF 600.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Thun (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar, August und Oktober

Dauer

701 Unterrichtsstunden

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Der von der OdA AM geforderte Ausbildungsinhalt (die sogenannten «Ressourcen») zum/zur Naturheilpraktiker/in mit eidg. Diplom, Fachrichtung TEN, TCM, Homöopathie oder Ayurveda-Medizin ist in dieser Ausbildung enthalten und dient als Zulassung für die eidgenössische schriftliche und mündlich-praktische Modulprüfung M1.

berufsberatung.ch