?global_aria_skip_link_title?

Suche

Medizinische Sekretärin H+

Abschluss Verband

MPA Berufs- und Handelsschule

Kategorien
Ausbildungsort

Buchs SG (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Administration, Verwaltung

Swissdoc

7.611.67.0

Aktualisiert 13.07.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Nach abgeschlossener Ausbildung verfügen die Absolventinnen nebst ihrer kaufmännischen Erstausbildung über die erforderlichen medizinischen Zusatzkenntnisse und Fertigkeiten, welche für die Ausübung des Berufes als Medizinische Sekretärin erforderlich sind.

Fächer

  • Anatomie
  • Pathologie
  • Pharmakologie
  • Med. Terminologie
  • Med. Korrespondenz
  • Branchenwissen S+G
  • Sozial- und Krankenversicherung
  • Praxisorganisation

Voraussetzungen

Zulassung

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis Kaufmann/Kauffrau (B-, E- oder M-Profil) oder
  • Eidg. Fähigkeitszeugnis (Branchen unabhängig) - und Handelsdiplom VSH
    - und Handelsdiplom einer kantonalen kaufm. Berufsschule
    - und Bürofachdiplom VSH und mind. 3 Jahre Berufserfahrung, Vollzeit, im kaufmännischen Bereich
    - und Bürofachdiplom einer kantonalen, kaufm. Berufsschule und mind. 3 Jahre Berufserfahrung, Vollzeit, im kaufmännischen Bereich
  • das Pensum bei Teilzeitanstellung muss mindestens 50% betragen; bei einer Teilzeitanstellung verlängert sich die geforderte Praxis entsprechend

Kosten

CHF 2'650.- pro Semester

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Diplom als Medizinische Sekretärin H+, Vereinigung der Spitäler der Schweiz

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Buchs SG (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

2 Semester, 320 Lektionen
2 Abende pro Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch