?global_aria_skip_link_title?

Suche

Körperzentrierte Psychotherapie (für Hochschulabsolventen/-absolventinnen)

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Institut für Körperzentrierte Psychotherapie IKP Zürich

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH) - Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

7.734.3.0

Aktualisiert 07.04.2022

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Weiterbildungsgang basiert auf einem Gestalttherapeutischen Ansatz, der das Individuum ins Zentrum stellt, indem prozessorientiert, erlebniszentriert, bedürfniszentriert, ressourcenorientiert und multidimensional therapiert wird, gestützt auf eine klinische Diagnostik (aktuelle ICD-Version und Ganzheitsdiagnostik IKP).

Vermittel wird ein wissenschaftlich fundiertes, ganzheitlich orientiertes Gesundheits-, Krankheits- und Menschenverständnis, symbolisiert u. a. im Anthropologischen Würfelmodell IKP mit seinen sechs Lebensdimensionen (psychisch-geistig, körperlich, sozial, spirituell-sinnstiftend, räumlich und zeitlich).

Inhalt:

  • Kickoff
  • Grundkonzepte 1
  • Körperliche Wahrnehmungsfähigkeit
  • Grundkonzepte 2
  • Entspannung und Imagination
  • Erstgespräch / Sitzungsverlauf / Ethikrichtlinien
  • Abwehrmechanismen und Widerstand
  • Aggression und Depression
  • Spiritualität
  • Standortbestimmung
  • Nähe-Distanz
  • Regression
  • Systeme Familie
  • Strukturmodell/Selbstkonzept/Glaubenssätze
  • Tabuthemen und Sexualität
  • Gruppendynamik
  • Repetition
  • Abschied und Trauer

Voraussetzungen

Zulassung

Masterabschluss (Universität oder FH) (inkl. klinische Psychologie und Psychopathologie).

Kosten

Auf Anfrage

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Diplom Körperzentrierte Psychotherapeutin IKP, Körperzentrierter Psychotherapeut IKP. Die Weiterbildung in Körperzentrierter Psychotherapie IKP ist gemäss dem Psychologieberufegesetz (PsyG) akkreditiert. Studierende in Körperzentrierter Psychotherapie IKP erlangen somit nach erfolgtem Abschluss den Weiterbildungstitel „Eidgenössisch anerkannte(r) Psychotherapeut(in)“.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)
  • Bern (BE)

Mehrheitlich Zürich

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

4 Jahre (inkl. 2 Jahre Praktikum)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch