?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Rettungsschwimmer/in: Grundausbildung

Abschluss Verband

Schweizerische Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Nottwil (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin - Sport, Bewegung

Swissdoc

9.722.3.0 - 9.721.34.0

Aktualisiert 01.09.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Einstieg in die Welt der Rettungsschwimmer findet im Pool statt.

Hier bietet die SLRG Ausbildungen auf verschiedenen Niveaus an, die aufeinander aufbauen.

  • Jugendbrevet (Gefahren im Bad, Einstieg Rettungstechnik)
  • SLRG Brevet Basis Pool  (Basiswissen im Bereich der Ertrinkungsprävention und Wasserrettung im Schwimmbecken)
  • SLRG Brevet Plus Pool (Aufsichtspflicht und Überwachungstechniken von Gruppen in unbewachten Schwimmbädern)
  • SLRG Brevet Pro Pool (Handlungskompetenzen erwerben, um professionelle Wasseraufsicht zu leisten Badaufsicht/Badmeister)

Ausbildungen in offenen Gewässern: Die Module See, Fluss und Hypothermie beschäftigen sich intensiv mit der Wassersicherheit an offenen Gewässern. 

  • SLRG Modul See (Diese Freiwasserausbildung erweitert die Wassersicherheitsaubildung aus dem Pool auf stehende Freigewässer)
  • SLRG Modul Fluss (Strömungen lesen, die Kraft des Wassers erfahren, Risikoanalyse und Planung vor und während der Aktivität) 
  • SLRG Modul Hypothermie (Die Erfahrungen in diesem Kaltwasserkurs dienen dem richtigen Verhalten im Notfall im Kaltwasser) 

Zu den Modulen und Brevets werden WKs angeboten.Ausserdem ist auf der Grundstufe ein Erste-Hilfe-Modul zu besuchen: 

  • Modul BLS-AED-SRC-Komplettkurs (Die wichtigsten lebensrettenden Massnahmen zur Wiederbelebung und deren Vertiefung und Anwendung bei Erwachsenen und Kindern in unterschiedlichen Situationen)

Kosten

auf Anfrage

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Nottwil (LU)

Bei verschiedenen Sektionen der SLRG in der Schweiz

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage oder www.slrg.ch > Ausbildung > Kurskalender

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Kurse werden von den über 130 Sektionen der SLRG in der ganzen Schweiz angeboten. Eine Liste mit allen Sektionen finden Sie im Internet unter www.slrg.ch > Organisation

Es werden auch Module für Jugendliche angeboten:
- Jugendbrevet (ab. 10 J.)
- Jugend Erlebnismodul

Links

berufsberatung.ch