Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Bibliothekar/in SAB, Grundkurs für Mitarbeitende in Gemeindebibliotheken

Abschluss Verband

Pädagogische Hochschule Bern PHBern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Medien, Verlag, Information

Swissdoc

7.811.2.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Bibliotheksorganisation und -verwaltung
  • Bestandesaufbau und Bestandespflege
  • Bestandeserschliessung
  • Vermittlung
  • Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung
  • Qualitätsmanagement
Der Kurs umfasst drei Module, die aus Pflicht- und Wahlfächern bestehen.

Lernziel

Die Absolventinnen und Absolventen

  • sind in der Lage, alle Arten von Medien bzw. Mediengattungen bibliotheks- und kundengerecht aufzubereiten und für eine kundenfreundliche Benutzung zu sorgen
  • können administrative Arbeiten erledigen
  • sind fähig, beim Aufbau des Medienbestandes die Bedürfnisse der Kundschaft zu^berücksichtigen und geeignete Informationsmittel einzusetzen
  • sind in der Lage, den Kundinnen und Kunden in der Medienvielfalt Orientierungshilfe zu bieten, den Zugang zu neuen Informations- und Kommunikationstechnologien zu erleichtern und es allen Bevölkerungsgruppen, insbesondere aber Kindern und Jugendlichen zu ermöglichen, ihre Lesekompetenz zu verbessern
  • können mit geeigneter Öffentlichkeitsarbeit dazu beitragen, die Bibliothek als einen Ort der Begegnung und des Austauschs über Sprach-, Kultur- und^Generationsbarrieren hinweg zu positionieren

Voraussetzungen

Zulassung

  • Berufsabschluss oder anderer Abschluss auf Sekundarstufe II; Personen, die über keinen Abschluss auf Sekundarstufe II verfügen, können „sur Dossier“ zugelassen werden
  • Tätigkeit in einer nach den Richtlinien der SAB geführten Bibliothek (www.sabclp.ch)
  • Während der Dauer des Grundkurses praktische Arbeit in allen Bereichen einer Bibliothek

Kosten

Keine Kurskosten für Teilnehmende aus Gemeinde- und Schulbibliotheken des Kantons Bern
Kurskosten für ausserkantonale Teilnehmende: CHF 1'500.-

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Zertifikat für Bibliothekarinnen/Bibliothekare SAB (Schweiz. Arbeitsgemeinschaft der allg. öffentlichen Bibliotheken)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

3 Module an 19 Kurstagen (110 Stunden)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Kurstag: Montag

Für Mitarbeitende aus reinen Schulbibliotheken bietet die PHBern ein kürzeres Angebot an, den Einführungskurs für Mitarbeitende von Schulbibliotheken. Lehrpersonen, die gerne den Grundkurs SAB besuchen möchten, können dies weiterhin tun. Sie besuchen den Kurs zusammen mit Mitarbeitenden von Gemeindebibliotheken und kombinierten Schul- und Gemeindebibliotheken.

Auskünfte / Kontakt

Institut für Weiterbildung und Medienbildung
Tel. 031 309 27 11
info.iwm@phbern.ch