Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Bibliothekar/in SAB, Grundkurs für Mitarbeitende in Gemeindebibliotheken

Abschluss Verband

Pädagogische Hochschule PHBern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Medien, Verlag, Information

Swissdoc

7.811.2.0

Aktualisiert 02.09.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Grundkurs für Mitarbeitende in Gemeindebibliotheken und kombinierten Schul- und Gemeindebibliotheken des Kantons Bern vermittelt Kenntnisse für die erfolgreiche Tätigkeit in einer Bibliothek. Der Grundkurs ist eine Zusatzausbildung. Er orientiert sich an den Ausbildungsrichtlinien der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft der öffentlichen Bibliotheken SAB.

Der Grundkurs steht auch Lehrpersonen offen. Sie besuchen den Kurs zusammen mit Mitarbeitenden von Gemeindebibliotheken und kombinierten Schul- und Gemeindebibliotheken.

Voraussetzungen

Zulassung

Zum Grundkurs SAB wird grundsätzlich nur zugelassen, wer

a) über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder einen anderen Abschluss auf Sekundarstufe II verfügt

und
b) an einer nach den Richtlinien der SAB geführten Bibliothek angestellt ist

und
c) während der Dauer des Grundkurses praktische Erfahrungen in allen Bereichen einer Bibliothek sammeln kann

und
d) in der Regel durch eine Person betreut wird, die mindestens den Grundkurs SAB abgeschlossen hat und über mehrjährige praktische Bibliothekserfahrung verfügt.


Personen, die über keinen Abschluss auf Sekundarstufe II verfügen, können «sur dossier» zugelassen werden.

Die Kursteilnehmenden verfügen zudem über:

a) eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch

und
b) Grundkenntnisse der gängigen Office-Anwendungen, in der Internetnutzung und in der Administration.

Anmeldung

Die Anmeldung für den Grundkurs wird jeweils anfangs Jahr aufgeschaltet.

Kosten

Beim Anbieter nachfragen

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Zertifikat «Bibliothekarin SAB» oder «Bibliothekar SAB» (Schweiz. Arbeitsgemeinschaft der allg. öffentlichen Bibliotheken)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

Der Grundkurs umfasst ca. 110 Stunden (19 Kurstage) in 3 Modulen und 70 Stunden Selbstlernzeit für Vor- und Nachbereitung, sowie Erarbeitung der Gruppen-Projektarbeit.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Als zusätzliche Qualifikation zum Grundkurs für die leitende Tätigkeit in einer kleinen Bibliothek wird von der PHBern regelmässig ein Leitungskurs ausgeschrieben. Dieser vertieft die aus einem Grundkurs und der Berufspraxis gewonnenen Erkenntnisse. Im Fokus stehen die Professionalisierung von Führungskompetenzen und die Weiterentwicklung der Bibliotheken.

Regelmässig wird von der PHBern für Mitarbeitende aus reinen Schulbibliotheken der Volksschule ein kürzeres Angebot geplant. Eine nächste Ausschreibung wird per 2021 erfolgen.

Links

Auskünfte / Kontakt

PHBern, Institut für Weiterbildung und Medienbildung
Tel +41 (0)31 309 27 11
E-Mail: info.iwm@phbern.ch

berufsberatung.ch