Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Kaufmann/Kauffrau EFZ, B- und E-Profil - Nachholbildung Art. 32 BBV

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Bildungszentrum kvBL

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Liestal (BL)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsabschluss für Erwachsene

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Administration, Verwaltung - Berufsabschluss für Erwachsene

Swissdoc

5.000.17.0 - 5.611.6.0 - 5.611.7.0

Aktualisiert 29.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Ausbildung nach Art. 32 BBV.
Berufsbegleitende Ausbildung, die zum Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis führt.

Aufbau der Ausbildung

Information, Kommunikation, Administration (Basis, Aufbau, Korrespondenz); Wirtschaft und Gesellschaft (Rechnungswesen, Betriebskunde, Rechtskunde, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsgeografie, Staatskunde); Deutsch; Fremdsprechen (Französisch, Englisch); Ausbildungseinheiten (Fallstudie); Betriebliche Ausbildung (ALS, PE, Berufspraktische Situationen und Fälle)

Voraussetzungen

Zulassung

- Idealerweise:Sekundarschulabschluss
- erfolgreicher Einstufungstest (DE, MT, EN, FR)
- Berufserfahrung (mind. 2 Jahre im kaufmännischen Bereich)

Kosten

Sie bezahlen lediglich eine Einschreibe-Gebühr von CHF 300.- Dazu kommen für Lehrmittel ca. CHF 700.- für die gesamte Ausbildung. Ausserdem müssen Sie die Kosten für die Sprachzertifikate und die Betriebliche Ausbildung selber tragen.

Abschluss

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

- Eidg. Fähigkeitsausweis als Kaufmann/Kauffrau E- oder B-Profil
- international anerkannte Sprachdiplome (DELF 2, DFP, BEC Preliminary)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Liestal (BL)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

3 Jahre
10 Lektionen pro Woche:
Mittwoch und Donnerstag, 17.30 - 20.45 Uhr und Samstag, 07.35 - 11.55 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Detaillierte Auskünfte erhalten Sie bei untenstehender Adresse oder über das Internet.
Es finden Informationsabende statt.

Links