Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Coaching und Supervision in Organisationen

MAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > Departement Angewandte Psychologie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Studiengebiete

Psychologie / Angewandte Psychologie

Swissdoc

7.734.19.0

Aktualisiert 13.07.2016

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Der MAS bereitet die Teilnehmenden darauf vor, Beratungen in Einzelsettings, im Teamumfeld und im Organisationskontext professionell zu getalten und zu begleiten.

Beschreibung des Angebots

Module:

  • A - Grundlagen der Beratung aus drei Perspektiven: Gestalt, Psychoanalyse, Systemtheorie
  • B - Dyadische Beratungssettings, Coaching vertiefen
  • C - Systemdiagnose und Gruppenprozesse
  • D - Interkulturelle Kompetenz
  • E - Standortbestimmung
  • F - Beratung im Kontext von Veränderungen
  • G - Lehrsupervision und Intervision
  • H - Wahlpflicht: Individualisierte Kompetenzerweiterung
  • J/I - Masterarbeit, Abschluss

Der Studiengang umfasst 68 ECTS (Kreditpunkte) und 58 bis 62 Kurstage. Zusätzlich 72 Lektionen Lehrsupervision, Einzelcoaching je nach Erfahrungshintergrund, Eigene Beratungstätigkeiten, Vor- und nachbereitende Aktivitäten, Vertiefungs- und Studiengruppen.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer fachlichen oder universitären Hochschule oder einer höheren Fachschule
  • Personen mit vergleichbaren Abschlüssen und entsprechender Berufserfahrung können "sur dossier" aufgenommen werden.
  • Interessierte müssen mindestens während der Zeit der Weiterbildung Beratungsmandate durchführen
  • Ein Arbeitspensum von höchstens 80 Stellenprozent ist empfohlen

Zielpublikum

Personen aus psychologischen, pädagogischen, wirtschaftlichen und sozialen Berufen, die in ihrem Berufsumfeld Coaching- und Supervisionsaufgaben übernehmen.

Kosten

CHF 29'000.- inkl. Aufnahmeverfahren, Unterlagen, 2 Bücher, Lehrsupervisionsstunden und Abschlussverfahren
Ca. CHF 2'500.- für Hotelspesen bei externen Sequenzen
Ca. CHF    750.- für Pflichtlektüre und 15 Einzelcoachingsitzungen

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Master of Advanced Studies ZFH in coaching & Supervision in Organisationen

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Toni-Areal

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar, August

Dauer

5 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

E-Mail: leadership.iap@zhaw.ch, Tel: +41 (0) 58 934 83 77

Label

  • Modell F