Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Musik und Bewegung

Bachelor FH

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Musik

Studiengebiete

Musik

Swissdoc

7.824.15.0

Aktualisiert 05.06.2018

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Dieser berufsqualifizierende Bachelor-Studiengang befähigt für den Unterricht Musik und Bewegung mit Kindern von drei bis zwölf Jahren. Der Bachelorabschluss Musik und Bewegung berechtigt zum prüfungsfreien Übertritt in das weiterführende Masterstudium Rhythmik.

Beschreibung des Angebots

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Punkte.

Das Studium befähtigt die Studierenden, Unterricht in Musik und Bewegung mit Spielfreude und den zur Verfügung stehenden Materialmedien phantasievoll und pädagogisch begründet zu gestalten. Die Studierenden differnezieren ihre musikalischen und tänzerischen Fertigkeiten, bringen diese in einen professionellen Zusammenhang mit den pädagogischen Inhalten und entwickeln ihre individuelle künstlerische Sprache auf der Bühne.

Inhalt:

  • Praxis, Musiktheorie, Musikgeschichte
  • Projektwochen zur Erfahrung der Wecheslbeziehung zwischen Prozess und Werk
  • Auseinandersetzung mit musikpädagogischen Themen wie Kinderstimme, Improvisation mit Musik und Bewegung
  • fachdidaktische Inhalte, welche sich auf das Berufsfeld der musikalischen Früherziehung und Grundschule beziehen
  • Bachelorprojekt: öffentliche Präsentation eines individuell gestalteten Bühnenprojekts mit Musik und Bewegung

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

 Modul  ECTS
Core/Kern
 69
Künstlerische Kompetenz:
Stimmbildung/Gesang
Klavierimprovisation
Rhythmus, Koordination, Bewegungsgestaltung
Szene und Körper/Moderner Tanz

Pädagogische Kompetenz:
Fachdidaktik Musik und Bewegung
Semesterpraktikkum

 
Context/Zusammenhang  46
Künstlerische Kompetenz:
Musikgeschichte
Wissenschaftliches Proseminar
Tonsatz, Analyse, Formenlehre, Neue Musik
Hörtraining
Tanz und Anatomie
Tanzgeschichte


Pädagogische Kompetenz:

Pädagogische Psychologie
Materialmedien
Liedarrangement/Mallets
Singen im Unterricht (Projektwoche)
Singen im Unterricht
Perkussion und Improvisation im Unterricht
Tanzen im Unterricht

 
Experience/Erfahrung  45
Künstlerische Kompetenz:
Variantinstrument
Gestalterische Prozesse (Projektwoche)
Chor
Perkussion/Ensemble
Theater
Performance Ensemble
Klavierimprovisation
Stimmbildung/Ensemble


Pädagogische Kompetenz:

Vermittlung (Projektwoche)

 
Extension/Erweitertes Profil 20
Bachelor-Projekt:
Bewegung
Musik

 

Erweitertes Profil:
Z-Module/Projekte
Offene Lehrveranstaltungen
Freie Wahlfächer

Total 180

Voraussetzungen

Zulassung

  • Anerkannte Berufs- oder gymnasiale Maturität
  • Anerkannte Fachmaturität für das Berufsfeld Musik und Theater
  • Abschluss einer anderen anerkannten allgemein bildenden Schule der Sekundarstufe II (Fachmittelschulausweis) oder
  • Nachweis einer gleichwertigen allgemein bildenden Ausbildung
  • Individuelles Praktikum in der Arbeit mit Kindern
  • Vorausgesetzt werden ausserdem: Fertigkeiten auf einem Hauptinstrument und in Gesang, Grundlagen des Klavierspiels, Kenntnisse in freier Improvisation, in Rhythmus und Bewegungskoordination.
  • bestandene Eignungsprüfung in: Musikpraxis und Improvisation; Rhythmus-Koordination/Tanz/Bewegungsgestaltung; Unterrichtspraktische Musiktheorie; Aufnahmegespräch
Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Zulassung Hochschulstudiengänge.

Link zur Zulassung

Anmeldung

Anmdeldeschlus: Mitte März

Kosten

Semestergebühr: CHF 720.-
Einschreibung zum Aufnahmeverfahren: CHF 100.-
Aufnahmeprüfung: CHF 200.-
Hinzu kommen ev. Auslagen für Verbrauchsmaterial.

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Bachelor of Arts ZFH in Musik und Bewegung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Toni-Areal
Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

6 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Sekretariat:
Tel. +41 43 446 51 62/94

berufsberatung.ch