Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Business Communications

Bachelor FH

Zürcher Fachhochschule ZFH > Hochschule für Wirtschaft Zürich HWZ

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Medien, Verlag, Information

Studiengebiete

Journalismus und Organisationskommunikation

Swissdoc

7.811.7.0

Aktualisiert 24.10.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Der Studiengang verbindet grundlegende Inhalte aus Unternehmensführung, Recht, Informationstechnologie sowie Gesellschaftswissenschaften kursübergreifend mit Kommunikationsthemen wie Marketing, Markenführung, Medien und Journalismus, Public Relations, Stakeholder-Ansprache und Corporate Communications.

Beschreibung des Angebots

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Punkte.

Die Teilnehmenden lernen, was es braucht, damit Unternehmen und Organisationen erfolgreich mit ihren zentralen Anspruchsgruppen in der digitalen Welt von heute und morgen kommunizieren. Der Studiengang bereitet auf Tätigkeiten in anspruchsvollen Fach- und/oder Führungsfunktionen im vielseitigen Aufgabengebiet der Business Communications vor.

Das Studium besteht aus:

  • Grundstudium (1. bis 3. Semester)
  • Hauptstudium (4. bis 8. Semester)

Die Inhalte werden durch verschiedene Methoden vermittelt, u. a.:

  • IT-gestützte Simulationen
  • Planspiele
  • echte Aufgabenstellungen aus der Wirtschaft
  • mehrtägige Seminare mit spezifischen Schwerpunktthemen
  • Reflexion der Berufserfahrung

Präsenzunterricht: 1 Blocktag +  2 fixe und/oder alternierende Zeitfenster (abends oder am Samstag)
Berufstätigkeit: mind. 50% erforderlich, max. 80% sind empfohlen

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Inhalt ECTS-Punkte 
Unternehmensführung:

Betriebswirtschaft, Volkswirtschft, Rechnungswesen
Informations- und Kommunikationstechnologien
Führungs-  und Organisationslehre
Finanzmanagement
Recht

31

Gesellschaft und Öffentlichkeit:
Deutsch/ Englisch
Sozial- und Wirtschaftsgeschichte
Soziologie, Politologie

36
Persönlichkeits- und Methodenkompetenz:
Wissenschaftliches Arbeiten
Thetorik, Präsentation
Projektmanagement und Beratungskompetenz
Team-Management-Seminar
Projekt-Management-Seminar
Semester- und Diplomarbeit
31
Unternehmens- und Marketingkommunikation/Business Communications:
Einführung in Psychologie und Kommunikation
Marketing, Branding, Verkauf
Strategisches Kommunikationsmanagement
Medien/Journalismus
Corporate Media und Channel Management
Stakeholder-Kommunikation
Praxis der Corporate Communications
Spezialfälle im Kommunikationsmanagement (Krisen, CSR, Change, Reporting)
Kommunikationsrecht
65
Praxistransfer 17
Total 180 

Voraussetzungen

Zulassung

Aufnahme ins 1. Semester:

  • Eidg. anerkannte Berufsmaturität oder Fachmaturität in einem der gewählten Studienrichtung verwandten Beruf
  • Andere Berufsmaturität plus 1 Jahr studienrelevante Praxis
  • Eidg. anerkannte Berufsmaturität ohne berufliche Grundausbildung, gymnasiale Maturität oder fachfremde Fachmaturität plus 1 Jahr Berufserfahrung in einem der gewählten Studienrichtung verwandten Beruf.

Aufnahme ins 4. Semester:

  • Bestandenes Assessment- bzw. Grundstudium einer Fachhochschule, einer Universität in einem relevanten Fachbereich oder äquivalenter Leistungsausweis (Auflagen vorbehalten)

Zielpublikum

Personen, die sich für wirtschaftliche und gesellschaftliche Fragen interessieren, über eine rasche Auffassungsgabe verfügen, Freude an der Interaktion mit anderen Leuten und ein Flair für die digitale Welt haben.

 

Kosten

Semestergebühr: CHF 4'980.-, exkl. Modul-Prüfungen, Lehrmittel und auswärtige Seminare

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Bachelor of Science ZFH in Business Communications

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Sihlhof

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September, jeweils Woche 38

Dauer

8 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Bachelor-Sekretariat: Tel. 043 322 26 00, E-Mail: sekretariat@gh-hwz.ch

berufsberatung.ch