?global_aria_skip_link_title?

Suche

Kaufmann/Kauffrau (Nachholbildung Art. 32 BBV)

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ - Diplom / Zertifikat des Anbieters

Feusi Bildungszentrum Bern

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsabschluss für Erwachsene

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Administration, Verwaltung - Berufsabschluss für Erwachsene

Swissdoc

5.000.17.0 - 5.611.7.0 - 5.611.6.0

Aktualisiert 14.01.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

In der modular aufgebauten Ausbildung zum Kaufmann oder zur Kauffrau vertiefen und festigen die Teilnehmenden ihre kaufmännischen Fähigkeiten sowie ihre Sprachkenntnisse.

Ausbildungsziel

Vorbereitung auf das nachträgliche Qualifikationsverfahren Kaufmann/Kauffrau EFZ Profil B

Basiswissen vertiefen und festigen um grundsätzlich im gesamten kaufmännischen Berufsfeld tätig zu werden.

Aufbau der Ausbildung

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Wirtschaft und Gesellschaft

  • Rechnungswesen
  • Rechtslehre
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Staatskunde

Information/Kommunikation/Administration

  • Korrespondenz
  • Textverarbeitung
  • Informatik

Betriebliche Ausbildung

Voraussetzungen

Zulassung

  • Handelsdiplom VSH oder vergleichbare Ausbildung
  • 5 Jahre allgemeine Berufserfahrung zum Zeitpunkt des QV
  • 2 Jahre berufsspezifische Erfahrung zum Zeitpunkt des QV
  • Anstellung im entsprechenden Beruf
  • Eintrittsgespräch

Die gesetzliche Grundlage für die Nachholbildung im kaufmännischen Bereich ist die Verordnung über die Berufsbildung, Artikel 32.

Link zur Zulassung

Anmeldung

Anmeldefrist: beim Anbieter nachfragen. Die Anmeldung erfolgt online.

Kosten

Variante Montag/Abend: CHF 1'200.- pro Quartal

Variante Freitag/Samstag: CHF 1'800.- pro Quartal

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters
  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Kaufmann/Kauffrau

Diplom ICT Advanced-User SIZ (freiwillig)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar oder August

Dauer

Variante Montag/Abend (Februar): 3 Semester
Variante Freitag/Samstag (August): 2 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

'

Links

berufsberatung.ch