Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Finanzplaner/-in (aufbauend auf Lehrgang Finanzberater/in IAF)

Eidg. Fachausweis BP

Akademie St.Gallen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Swissdoc

7.615.7.0

Aktualisiert 28.06.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Finanzplanung

  • Themen der Vorsorge
  • Themen der Vermögensanlage

Finanzplanung für private Haushalte

  • Integrale Beratung nach Lebensereignissen
  • Alterseinkommen und Pensionsplanung

Prüfungsvorbereitung

  • Simulationsprüfungen schriftlich / mündlich
  • Repetition und Prüfungstraining

Voraussetzungen

Zulassung

  • Voraussetzung ist der Abschluss der vier schriftlichen Module des Lehrgangs «dipl. Finanzberater/in IAF» oder gleichwertige Abschlüsse. Für verbindliche Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen vgl. Prüfungsordnung und Wegleitung (www.iaf.ch).
  • Nachweis Finanzpraxis: zwei Jahre zum Zeitpunkt der Diplomprüfung
  • Die einzelnen Module des dipl. Finanzberaters IAF dürfen zum Zeitpunkt der Abschlussprüfung zum Finanzplaner/in mit eidg. Fachausweis nicht älter als 32 Monate sein (ab Ausstellungsdatum).

Kosten

Die Lehrgangskosten betragen netto pro Semester CHF 1’250.- oder 5 Teilzahlungen à CHF 280.- (inklusive Lehrmittel).
Der Bundesbeitrag von 50% der Lehrgangskosten (CHF 8’415.-), der nach Prüfungsantritt und unabhängig vom Prüfungserfolg ausbezahlt wird, ist bereits in Abzug gebracht.
Die eidgenössischen Prüfungsgebühren betragen CHF 1’000.- (Stand 2017). Sie sind der Prüfungsträgerschaft direkt zu bezahlen.

Zahlungsmodalitäten:
Informationen zu den verschiedenen Varianten entnehmen Sie bitte der Website des Anbieters.

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Finanzplaner/in mit eidg. Fachausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • St. Gallen (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

1 Semester (nach Finanzberater IAF)
bzw. gesamte Ausbildung: 3 Semester (2 Semester Finanzberater plus 1 Semester Finanzplaner)
Das Kernmodul Finanzplanung findet ausschliesslich in Halb- und Ganztagesseminaren statt.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links