Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Kinderchorleitung basic und advanced

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Musik

Studiengebiete

Musik

Swissdoc

7.824.10.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das CAS Kinderchorleitung basic befähigt zum Aufbau und zur Leitung von Singgruppen (ca. 6–8 Jahre) und Kinderchören (ca. 8–12 Jahre) mit durchschnittlichen Ansprüchen.
Das CAS Kinderchorleitung advanced befähigt zum Aufbauen und Leiten von Kinderchören (ca. 7–15 Jahre) mit höheren Ansprüchen.  

Lernziel

Im pädagogischen Bereich: Grundlegende Führungs- und Organisationskompetenzen im Bereich Choraufbau und Organisation selbständig oder innerhalb einer Institution:

  • Didaktische Fähigkeiten betreffend angemessene Zielsetzung, Programmierung und Probenplanung
  • Methodische Fähigkeiten betreffend die Umsetzung der Zielplanung
  • Gute Selbstbeobachtungs- und Selbsteinschätzungsfähigkeiten
  • Grundlegende Kenntnisse der Stimmfunktionen und der Stimmbildung und Stimmpflege mit Kindern
  • Kenntnis eines grossen und vielfältigen Liedrepertoires für die verschiedenen Altersstufen

Im musikalischen Bereich

  • Beherrschung der eigenen Stimme in Funktion, Klang und Intonation
  • Geschultes Gehör betreffend Chorklang und Kinderstimmen
  • Rhythmische Sicherheit
  • Bewegungskoordination, ausdrucksvolle Gestik und wirkungsorientierte Dirigiertechnik
  • Basiskenntnisse betreffend musikstilistische Fragen, unterschiedliche Gesangskulturen und Liedanalyse
  • Basisfähigkeiten im Klavierspiel für die Singleitung vom Klavier aus sowie die Liedbegleitung zu Probenzwecken
Im CAS advanced werden für diese Kompetenzen entsprechend höhere Ziele gesetzt.
  
30 Min. Einzelunterricht pro Woche, jeweils freitags
2 Bausteine pro Semester, davon "Singen mit Kindern" und "Leiten von Schulhaussingen"
Selbststudium
                                                                           

Voraussetzungen

Zulassung

  • Voraussetzung für beide Ausbildungen ist das verantwortliche Leiten einer Singgruppe oder eines Kinderchors während des Studiums sowie Erfahrung als Chorsänger/in
  • Voraussetzung für das CAS advanced sind zudem Erfahrungen und/oder eine Basisausbildung in Kinderchorleitung (z.B. CAS basic)
  • Zur Eignungsabklärung finden eine musikalische Standortbestimmung und ein Eignungsgespräch statt.

 
Zielpublikum

Lehrpersonen Instrumental- und Vokalpädagogik, Musikalische Grundausbildung, Rhythmik, Musik- und Bewegungspädagogik, Schmulmusik. Bei geeigneten musikalischen Vorkenntnissen auch Lehrpersonen der Volksschule und KindergätnerInnen.

Kosten

CHF 5'400.- pro CAS

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Kinderchorleitung basic
Certificate of Advanced Studies in Kinderchorleitung advanced

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

und Solothurn

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage

Dauer

2 Semester pro CAS

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Kooperationspartner: Solotutti, Zentrum für Musik, 4500 Solothurn http://zentrumfuermusik.ch/web2/

Links

Auskünfte / Kontakt

Zürcher Hochschule der Künste
Zentrum Weiterbildung
Pfingstweidstr. 96
CH-8005 Zürich

Tel. +41 43 446 51 78
weiterbildung.musik@zhdk.ch