Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Bauvorarbeiter/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Weiterbildungsberuf

Berufsfelder

Bau

Branchen

Planung, Hoch- und Tiefbau - Schiene - Strasse

Swissdoc

0.430.53.0

Aktualisiert 17.05.2021

Tätigkeiten

Bauvorarbeiter und Bauvorarbeiterinnen leiten ein kleineres Team auf dem Bau im Hoch- oder Tiefbau, Grund- oder Verkehrswegbau, im Strassenbau oder in der Bauwerktrennung. Sie tragen die Verantwortung für die korrekte Ausführung von Aufträgen.

 

Sie üben folgende Tätigkeiten aus:

 

  • Aufgaben verteilen und erklären
  • Arbeiten überwachen
  • Material und Geräte organisieren
  • selber mitarbeiten, v.a. bei anspruchsvollen Aufgaben

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Abschluss Verband/Vereinigung/Branchenlabel

Diese Weiterbildung ist der erste Karriereschritt nach erfolgreichem Lehrabschluss.

Vorarbeiterschulen im Hoch- und Tiefbau sowie die Vorarbeiterschule Verkehrswegbau bieten diese Weiterbildung an. Detailinformationen unter www.bauberufe.ch

Ausbildung und Abschluss in Italienisch, Fachbegriffe werden in Deutsch und in Italienisch gelernt: www.enaip.ch

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) als Strassenbauer/in, Gleisbauer/in, Grundbauer/in, Maurer/in, Industrie- und Unterlagsbodenbauer/in oder Pflästerin/Pflästerer
  • oder ausreichende Berufserfahrung.

Es gelten zudem die Zulassungsbedingungen der einzelnen Schulen.

berufsberatung.ch